ARD Das Erste

Das Erste
GÜNTHER JAUCH am 29. November 2015 um 21:45 Uhr im Ersten

München (ots) - Am Ende eines Krisenjahres - Wolfgang Schäuble bei GÜNTHER JAUCH

Krise - in den vergangenen Monaten war sie Normalfall: Terror, Flüchtlingsfrage, Ukraine-Konflikt und Euro-Krise. Inmitten all dieser rasanten Veränderungen, großen Herausforderungen und neuen Unsicherheiten gestaltet und steuert unverändert und stetig ein Mann maßgeblich unsere Politik: Wolfgang Schäuble. Derzeit "nur" Finanzminister - aber Deutschlands dienstältester Abgeordneter, beliebtester und wortmächtiger Minister - und für manche gar heimlicher Kanzler.

Am Sonntagabend begrüßt Günther Jauch

Wolfgang Schäuble (CDU)

und spricht mit ihm über die Bewältigung der Flüchtlingskrise, über das Handwerk der Politik sowie über sein langes politisches Leben.

GÜNTHER JAUCH ist eine Produktion von I & U TV im Auftrag der ARD unter redaktioneller Federführung des NDR für Das Erste.

GÜNTHER JAUCH im Internet unter www.daserste.de/guentherjauch

Pressekontakt:

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste, 
Tel: 089/5900-23867, E-Mail: burchard.roever@DasErste.de

I&U TV Produktion GmbH & Co. KG, Simone Bartsch
Tel: 030/4119880-153, E-Mail: bartsch@iutv.de
Pressefotos von Günther Jauch finden Sie unter www.ard-foto.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: