ARD Das Erste

Das Erste
"Bericht aus Berlin" am Sonntag, 6. September 2015, um 18:30 Uhr im Ersten

München (ots) - Geplante Themen:

Flüchtlinge auf innerdeutscher Odyssee 
Im Januar sind sie gekommen, Mohammed al Abdulla, Nidal Abbas und 
Abdalkhlig Ashaebi. Geflohen aus Syrien und Libyen, schon damals 
haben wir über sie berichtet. Über die völlig überfüllte Turnhalle, 
in der sie untergebracht waren, die fehlende medizinische Versorgung,
die schleppende Terminvergabe. Jetzt soll alles ganz anders werden: 
pragmatisch, unbürokratisch, flexibel. Möglichst schnell sollen 
Flüchtlinge die Möglichkeit haben Sprach- und Integrationskurse zu 
besuchen, damit sie eine Arbeit finden. Das ist die Devise, doch die 
Realität ist eine andere. Matthias Deiß hat die drei wiedergetroffen.
Sie erzählen ihm von ihrer Odyssee im deutschen Behördendschungel.
Dazu ein Studiogespräch mit Andrea Nahles, SPD, 
Bundesarbeitsministerin

Flexibilität statt Gründlichkeit!? Knackpunkte des 
Koalitionsausschusses 
Das Thema Flüchtlinge wird auch den Koalitionsgipfel dominieren, zu 
dem sich die Spitzen von SPD und Union am Sonntagabend im Kanzleramt 
treffen. Die Überschrift dazu lieferte die Kanzlerin 
höchstpersönlich, "deutsche Gründlichkeit ist super, aber es wird 
jetzt deutsche Flexibilität gebraucht". Wie soll die aussehen? Einig 
ist man sich, Bürokratie muss abgebaut, Integrationswege müssen 
beschleunigt werden. Die Union will aber auf keinen Fall zusätzliche 
Anreize schaffen. Gestritten wird deshalb um die Gesundheitskarte, um
sichere Herkunftsländer, um die Frage, ob das Grundgesetz geändert 
werden muss. Oliver Köhr fasst die anstehenden Knackpunkte zusammen.
Dazu im Studio: Andrea Nahles 
und ein Schaltgespräch mit Robert Habeck B'90/Die Grünen, 
Vize-Ministerpräsident von Schleswig-Holstein 

Moderation: Tina Hassel

Weitere Informationen zur Sendung finden Sie direkt nach Ausstrahlung unter www.berichtausberlin.de

Pressekontakt:

ARD-Hauptstadtstudio, Kommunikation, Tel.: 030/2288 1100,
E-Mail: presse@ard-hauptstadtstudio.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: