ARD Das Erste

Das Erste: "Beckmann" am Donnerstag, 7. August 2014, um 23.00 Uhr

München (ots) - Globetrotter und Abenteurer - die Lust am Extremen, die Suche nach Freiheit

Sie durchqueren Wüsten und Kontinente, erklimmen die höchsten Gipfel und sind oft Tausende Kilometer in den einsamen Regionen dieser Welt unterwegs - was treibt Menschen zu außergewöhnlichen Herausforderungen? Welchen Gefahren setzen sie sich dabei aus? Und was steckt hinter den Lebensgeschichten dieser Abenteurer?

Darüber sprechen bei "Beckmann":

Joey Kelly (Extremsportler und Musiker)
Er zählt zu Deutschlands erfolgreichsten Extremsportlern: Joey Kelly 
absolvierte u.a. neun Wüstenläufe, dreimal das Radrennen "Race Across
America" von der West- zur Ostküste der USA und bestritt im Winter 
2010/2011 den "Wettlauf zum Südpol", bei dem er in zehn Tagen eine 
Strecke von 400 Kilometern zurücklegte - bei Temperaturen bis zu 
minus 40 Grad.

Andy Holzer (Profibergsteiger)
Er ist seit seiner Geburt blind - und bezwingt dennoch die höchsten 
Berge der Welt. Sechs der legendären "Seven Summits", der höchsten 
Gipfel der Kontinente, hat der österreichische Extrembergsteiger Andy
Holzer bereits gemeistert. 

Helge Timmerberg (Reisejournalist und Abenteurer)
Mit 17 trampte er erstmals nach Indien und beschloss dort, Reiseautor
zu werden. Mittlerweile ist Helge Timmerberg seit vier Jahrzehnten 
auf allen Kontinenten unterwegs und hat fast alle Länder der Welt 
gesehen.

Heike Praschel (ging mit ihrer Familie auf Weltreise)
Mit Kleinkindern auf großer Fahrt - unmöglich? Heike Praschel und ihr
Mann Tom hatten den Mut. 2010 machen sie sich gemeinsam mit ihren 
Töchtern in  einem umgebauten Laster auf den Weg Richtung Mongolei. 
Die Reise führte sie durch Länder wie den Iran, Usbekistan, 
Kirgistan, und Russland. Anschließend machten sich die Praschels auf,
Nordamerika und Mexiko zu entdecken. Drei Jahre und 60.000 Kilometer 
war die Familie unterwegs. 

Redaktion: Franziska Kischkat

Pressekontakt:

Frank Schulze Kommunikation,
Tel.: 040/55 44 00 300, Fax: 040/55 44 00 399
Dr. Lars Jacob, Presse und Information das Erste,
Tel.: 089/5900-42898, E-Mail: lars.jacob@DasErste.de



Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: