ARD Das Erste

Das Erste: Tierisches Vergnügen im Osterprogramm Neue Folgen von "Tiere bis unters Dach" am 19., 20. und 21. April 2014 im Ersten

München (ots) - Acht neue Folgen der erfolgreichen Familienserie sendet Das Erste am Karsamstag ab 10.03 Uhr (Folge 40-43), Ostersonntag ab 8.35 Uhr (Folge 43-44) und am Ostermontag ab 8.30 Uhr (Folge 45-47).

Ein aus dem Nest gefallenes Rotkehlchen, ein Braunbär auf einem Rastplatz und Familienhund Brezel, der verdächtigt wird, ein Kind gebissen zu haben: In der vierten Staffel von "Tiere bis unters Dach" (SWR) passieren wieder aufregende Geschichten rund um die Bewohner von Waldau im Hochschwarzwald. Doch zuerst muss sich Nelly Spieker (Jule-Marleen Schuck), die in die Fußstapfen ihrer Cousine, der Tierretterin Greta (Enya Elstner), getreten ist, entscheiden: Soll sie ihre Freunde Pawel (Moritz Knapp), Paulina (Tabea Hug) und Gustav (Nicolaj Wolf) zurücklassen und mit ihrer Mutter (Susanne Berckhemer) nach Dubai ziehen? Wer kümmert sich dann um die Tiere? Auch Tierarzt Dr. Philip Hansen (Heikko Deutschmann) und seiner Familie ist Nelly als "dritte Tochter" inzwischen ans Herz gewachsen. Auf Annette Hansen (Floriane Daniel) kommen neue Aufgaben zu. Sie ist jetzt Bürgermeisterin und da gilt: Das Landleben kann ganz schön Fahrt aufnehmen.

"Tiere bis unters Dach" wird produziert von der Polyphon Südwest im Auftrag des SWR und der ARD für Das Erste. Die Redaktion hat Margret Schepers (SWR). Produzentin ist Beatrice Kramm, Producer Moritz Mihm. Das Drehbuch der acht Folgen schrieb Sebastian Andrae. Regie führten Miko Zeuschner und Felix Binder.

Acht neue Folgen "Tiere bis unters Dach" im Osterprogramm im Ersten:

19. März 2014	
Folge 40 "Kuckucksei"		10.03 Uhr
Folge 41 "Bären sammeln"	10.30 Uhr
Folge 42 "Böse Brezel"		11.00 Uhr
Folge 43 "Die Befreiung"	11.30 Uhr

20. März 2014	
Folge 43 "Die Befreiung"	08.35 Uhr
Folge 44 "Halbsiebenschläfer"	09.00 Uhr

21. März 2014	
Folge 45 "Unterirdisch"		08.30 Uhr
Folge 46 "Ponyhilfe.de"		09.00 Uhr
Folge 47 "Licht ins Dunkel"	09.30 Uhr 

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste, Tel. 089-5900-3876,
E-Mail: agnes.toellner@daserste.de
Katrin Grünewald, SWR-Pressestelle,
Kinder-und Familienprogramm
Tel.: 07221/929-3631, E-Mail: katrin.gruenewald@swr.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: