ARD Das Erste

Das Erste
Stürmische Zeiten in Wien: Am 10. Juni 2014 läuft die 2000. Folge der Erfolgstelenovela "Sturm der Liebe"

München (ots) - Anlässlich der Jubiläumsfolge "Sturm der Liebe" fand der zweite Auslandsdreh in der Geschichte der Erfolgstelenovela statt. Denn das Fünf-Sterne-Hotel "Fürstenhof" wurde in Wien für die Auszeichnung als bestes Alpenhotel nominiert! Und so nehmen die Hotelerbin Charlotte Saalfeld (Mona Seefried), der langjährige Hoteldirektor Werner Saalfeld (Dirk Galuba) sowie die Anteilseignerin Pauline Jentzsch (Liza Tzschirner) an der Preisverleihung in der romantischen Kaiserstadt teil. Während Pauline Wien in vollen Zügen genießt, ahnt sie nicht, dass es dort zum großen Showdown zwischen ihrer großen Liebe Leonard (Christian Feist) und ihrem Ex-Freund Daniel (Daniel Buder) kommen wird ...

Schon einmal hatte das "Sturm der Liebe"-Team einen Abstecher ins Ausland unternommen: Im Jahre 2010 wurde anlässlich des fünfjährigen Jubiläums der Serie in Verona gedreht. Seit 2005 begeistert die Mischung aus romantischen Liebes- und spannenden Intrigen-Geschichten rund um das Fünf-Sterne-Hotel werktäglich um 15.10 Uhr ein treues Millionenpublikum und verzeichnet einen Markanteil von durchgehend über 20 %.

"Es war eine große Freude für mich, dass der Jubiläumsdreh in meiner Heimatstadt Wien stattfand", so Mona Seefried, die seit Folge 1 als Charlotte Saalfeld in "Sturm der Liebe" zu sehen ist. Nicht nur in Deutschland und Österreich hat die erfolgreichste Telenovela Europas eine ständig wachsende Fangemeinde. Die Serie wurde bisher in mehr als 20 Länder verkauft und im In- und Ausland mit diversen Preisen ausgezeichnet - zuletzt mit dem "European Soap Award 2013" in Neapel als beste ausländische Serie.

Sendetermin für die 2000. Folge ist voraussichtlich der 10. Juni 2014. Aufgrund des anhaltenden Erfolgs können sich die Fans auch im nächsten Jahr auf weitere romantische und spannende Geschichten rund um das Nobelhotel "Fürstenhof" freuen.

"Sturm der Liebe" im Internet: www.daserste.de/sturmderliebe/

Pressekontakt:

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel. 089/5900-3867, E-Mail: Burchard.Roever@DasErste.de

Lena Kettner, Pressestelle "Sturm der Liebe",
Tel. 089/6499-2868, E-Mail: lena.kettner@bavaria-film.de
www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: