ARD Das Erste

Das Erste: GÜNTHER JAUCH am 23. März 2014 um 21.45 Uhr im Ersten

München (ots) - Das Thema:

Putin, der Große - Wie gefährlich ist sein Russland?

Selbstbewusst, stark, siegessicher: So inszeniert sich Wladimir Putin gerne und so handelte er auch in den vergangenen Wochen. Im Handumdrehen hat Russlands Präsident die Krim dem Riesenreich einverleibt. Scharfe Worte und selbst Sanktionen des Westens beeindrucken Putin offenbar nicht. Was charakterisiert Putin - als Mensch und als Politiker? Wie viel von der alten Sowjetunion steckt im heutigen Russland? Ist der Westen hilflos gegen Putin? Wie gefährlich kann der Krim-Konflikt noch werden?

Gäste werden aktuell bekannt gegeben.

GÜNTHER JAUCH ist eine Produktion von I & U TV im Auftrag der ARD unter redaktioneller Federführung des NDR für Das Erste.

GÜNTHER JAUCH im Internet unter www.daserste.de/guentherjauch

Pressekontakt:

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900-3867, E-Mail: burchard.roever@DasErste.de
I&U TV Produktion GmbH & Co. KG, Anabel Bermejo,
Tel: 030/4119880-152, E-Mail: bermejo@iutv.de
Pressefotos von Günther Jauch finden Sie unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: