ARD Das Erste

Das Erste
Bericht vom Parteitag der CSU am Samstag, 30. Oktober 2010, um 22.15 Uhr im Ersten

München (ots) - Moderation: Rainald Becker

Am kommenden Samstag befasst sich der "Bericht vom Parteitag" am Ende des zweitägigen Treffens der CSU in München mit den Männern und Frauen der Partei.

Die wichtigsten Männer der Partei sind Parteichef Horst Seehofer und Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg. Während der Bayerische Ministerpräsident mit zahlreichen Äußerungen die Partei irritiert und verunsichert, wirkt der Verteidigungsminister wie ein Hoffnungsträger und eine Lichtgestalt. Für manche Parteimitglieder steht Horst Seehofer für die Vergangenheit der CSU und Karl-Theodor zu Guttenberg für deren Zukunft. Wem schenken die Münchner Delegierten ihre Sympathien? Mit Spannung erwartet wird der Auftritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Die wichtigsten Frauen der Partei sind außerhalb der CSU weitgehend unbekannt. Eine Frauenquote soll mehr weibliche Mitglieder in Führungspositionen bringen. Wie wird sich die konservative Parteibasis bei diesem Thema entscheiden?

In München begrüßt Moderator Rainald Becker Parteichef Horst Seehofer als Gesprächsgast der Sondersendung, die Das Erste am Samstag, dem 30. Oktober 2010, um 22.15 Uhr ausstrahlt.

Pressekontakt:

ARD-Hauptstadtstudio, Eva Woyte, Tel.: 030/2288 1100,
E-Mail: presse@ard-hauptstadtstudio.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: