ARD Das Erste

Öffentlich-rechtliche Unterhaltung punktet im Ersten
4,48 Mio. Zuschauer sehen "Frag doch mal die Maus" mit Eckart von Hirschhausen

Köln (ots) - Durchschnittlich 4,48 Millionen Zuschauer (Marktanteil 15,1 Prozent) schalteten am Samstagabend die neue Ausgabe der großen Familienshow "Frag doch mal die Maus" mit Eckart von Hirschhausen ein. Mit 11,5 Prozent erzielte die 150-minütige Show darüber hinaus einen sehr guten Marktanteil in der jungen Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen.

Drei prominente Rateteams wetteiferten um die richtigen Antworten auf ausgefallene Kinderfragen - die Nase vorn hatten am Ende Schauspielerin Natalia Wörner und Moderatorin Ulrike von der Groeben. Unterstützt wurden die Kandidaten von dem Team aus der "Sendung mit der Maus", Armin Maiwald, Christoph Biemann und Ralph Caspers.

Fotos unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:

Kristina Bausch
WDR Pressestelle
Tel. 0172-2530028
Kristina.bausch@wdr.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: