ARD Das Erste

Das Erste
"Wissen vor 8" mit Ranga Yogeshwar
9. bis 12. März 2010 um 19.45 Uhr im Ersten

München (ots) - Die Themen der Woche: Dienstag, 9. März 2010, 19.45 Uhr Wie kommt es zur elektrostatischen Aufladung? Das erlebt man manchmal: Man läuft über Teppichboden, fasst die Türklinke an und bekommen prompt einen elektrischen Schlag. Doch wie kommt es zu diesem unangenehmen Phänomen? Mittwoch, 10. März 2010, 19.45 Uhr Was bedeutet Meereshöhe? Auf vielen alten Bahnhöfen ist sie noch zu lesen, die Angabe der jeweiligen Meereshöhe. Doch konnte sich hierbei weltweit der gleiche Standart durchsetzen? Wie eine geografische Norm für Verwirrung sorgen kann, zeigt sich in dieser Folge. Donnerstag, 11. März 2010, 19.45 Uhr Warum schwimmt ein tonnenschweres Schiff? In unserem Internet-Gästebuch haben wir eine interessante Frage vorgefunden: Warum schwimmt ein tonnenschweres Schiff? Ranga Yogeshwar erklärt warum und verblüfft mit unglaublichen Tatsachen des Schiffsbaus ... Freitag, 12. März 2010, 19.45 Uhr Ist das Handy an Bord eines Flugzeugs wirklich gefährlich? "Mobiltelefone müssen während des gesamten Fluges ausgeschaltet bleiben" - diese Durchsage an Bord eines Flugzeugs ist hinlänglich bekannt. Doch wie gefährlich sind eingeschaltete Handys im Flugzeug tatsächlich? Im Internet: http://www.daserste.de/wissenvoracht/ Pressekontakt: Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste, Tel.: 089/5900-3876, E-Mail: Agnes.Toellner@DasErste.de Fotos über www.ard-foto.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: