ARD Das Erste

"hart aber fair" am Mittwoch, 25. November 2009 um 21.45 Uhr, live aus Berlin

    München (ots) - Moderation: Frank Plasberg

    Das Thema: Sterneküche im Fernsehen, Pizza auf dem Schoß: Warum wir Europas Moppel-Könige sind

    Die Gäste: Tim Mälzer (TV-Koch der ARD-Kochsendung "Tim Mälzer kocht", mit der Initiative "Küchen für Deutschlands Schulen" führt er Kinder und Jugendliche an das Thema gesunde Ernährung und Kochen heran) Karl Lauterbach (SPD, Gesundheitsexperte und Asket) Valerie Naumann (Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbandes Systemgastronomie, vertritt u. a. McDonalds, Burger King, Pizza Hut) Udo Pollmer (Lebensmittelchemiker; Buchautor "Wer gesund isst, stirbt früher") Madeleine Jakits (Chefredakteurin Zeitschrift "Der Feinschmecker")

    Deutschlands Fernseh-Köche kochen aufwendig und gesund. In den meisten Küchen dagegen Tristesse: Pizza kommt aus der Tiefkühltruhe, die Suppe aus der Tüte. Wird so Dicksein unser Schicksal? Und wer kann überhaupt noch selbst kochen und schmecken, wenn Fastfood und Chips den Geschmack verderben?

    Interessierte können sich auch während der Sendung per Telefon und Fax an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung, Fragen, Ängste und Sorgen an die Redaktion übermitteln. "hart aber fair" ist immer erreichbar unter Tel.: 0800/5678-678, Fax: 0800/5678-679, E-Mail: hart-aber-fair@wdr.de.

Pressekontakt:
Redaktion: Stefan Wirtz
Kontakt:
Dr. Lars Jacob
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-2898
Fax: 089/5501259
E-Mail: lars.jacob@DasErste.de



Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: