ARD Das Erste

"2009 - Das Quiz" - Die Revanche Die ultimative Familienshow zum Jahreswechsel mit Frank Plasberg, am Dienstag, 29. Dezember, um 20.15 Uhr

München (ots) - Erinnern Sie sich noch? - "2008 - Das Quiz", das war nicht nur eine unterhaltsame und informative Spielshow und Frank Plasbergs Debüt als Quizmaster; es war vor allem das frechste TV-Duell des Jahres. Fast sieben Millionen Zuschauer amüsierten sich, als sich Frank Plasberg einen witzigen Schlagabtausch mit Günther Jauch lieferte und Oliver Pocher am Ende als der große Sieger des Abends dastand. Jetzt gibt es eine Neuauflage der ultimativen Familienshow zum Jahreswechsel. Erinnern Sie sich noch? - Das fragt Frank Plasberg auch diesmal zum Jahresende seine Gäste. Und wieder sind Günther Jauch und Oliver Pocher mit von der Partie. Denn das Schwergewicht aller Quizsendungen fordert eine Revanche von dem Comedian. Wird Jauch diesmal gegen Pocher gewinnen? Außerdem mit von der Rate-Partie: Barbara Schöneberger, die ihren beiden Mitspielern an Schlagfertigkeit in nichts nachsteht. Eine Kombination also, die auf jeden Fall gute Unterhaltung im Ersten verspricht, selbstverständlich und wie immer bei Frank Plasberg nach dem Motto 'hart aber fair'. Ob Ereignisse aus der Welt der Politik oder der Wirtschaft, des Sports oder der Promis - ein gutes Gedächtnis, Kombinationsfähigkeit und Geistesgegenwart sind wieder von den Kandidaten gefordert. Manchmal sehen sie nur kurz einen Bildausschnitt oder einen Gegenstand, der für das zu erratende Ereignis steht. Oder sie hören, was die Menschen auf der Straße darüber sagen - und müssen danach erraten, wovon die Rede ist. Gespielt wird um die Ehre und für einen guten Zweck. Frank Plasberg über die Neuauflage des Jahresquiz': "In meiner Heimatstadt Köln gilt alles, was zum zweiten Mal stattfindet, als schöne Tradition. Deshalb freue ich mich auf das traditionelle ARD-Jahresquiz mit Günter Jauch, Oliver Pocher, Barbara Schöneberger und einem Überraschungskandidaten." "2009 - Das Quiz" ist eine Produktion der I & U Information und Unterhaltung TV Produktion im Auftrag des NDR und des rbb. Ein Foto zur Show wird in Kürze unter www.ard-foto.de abrufbar sein. Journalisten, die ein Telefoninterview mit Frank Plasberg zur seiner Jahresquizshow führen wollen, melden sich dafür bitte unter der im Pressekontakt stehenden Nummer an. Pressekontakt: Dr. Lars Jacob Presse und Information Das Erste Tel.: 089/5900-2898 E-Mail: lars.jacob@DasErste.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: