ARD Das Erste

Das Erste
Die besten Sprüche von "Harald Schmidt" vom 29. Oktober 2009

München (ots) - 70 Millionen Deutsche haben gestern auf Phoenix die Vereidigung des Kabinetts verfolgt. Toll: Lauter unverbrauchte, frische Köpfe. Zum Beispiel: Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ... Ein Beitrag zu den Sparmaßnahmen, weil sie ja noch die alten Briefbögen aus den 90er Jahren hat. Die erste Kabinetts-Sitzung dauerte nur 20 Minuten. Oder wie Rainer Brüderle sagt: Eineinhalb Flaschen Rotwein. Minister Guttenberg war sauer über die 20 Minuten. - Er hat gesagt: "Dafür stehe ich nicht zwei Stunden vor dem Spiegel im Bad." Das neue Kabinett weckt nur Optimismus - sogar die Ochsenknechts wollen wieder zusammenziehen. Eine Umfrage hat ergeben: Nur noch 11 Prozent der Deutschen denken in diesen blöden Ost-West-Kategorien. Ist das nicht fantastisch? Der Rest sagt: "Egal, ich gehe sowieso irgendwann zurück in die Türkei!" Pressekontakt: Burchard Röver Presse und Information Das Erste Tel.: 089 / 5900 - 3867 E-Mail: burchard.roever@DasErste.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: