ARD Das Erste

Das Erste: Die besten Sprüche von "Harald Schmidt" vom 17. September 2009

    München (ots) - Ich finde, einmal hat es richtig gefunkt in diesem Wahlkampf: Das war die Landung von Müntefering.

    Viele Zuschauer haben mich angesprochen und haben gesagt: Herr Schmidt, das Wahlduell war schön. Es hat uns gefreut, mal den Ehemann von Frau Merkel kennen zu lernen.

    Wenn er das Wahlduell noch gesehen hätte, hätte Michael Jackson kein Propofol gebraucht.

    Dank Abwrackprämie hat jetzt jeder Deutsche fünf Autos. Worauf jetzt gehofft wird ist die Eigenheimzulage für die fälligen Garagen.

    Der DAX ist jetzt bei 6000 Punkten. Ich rate ihnen: einsteigen! Wirklich, auch auf Pump. Es geht steil nach oben, und wenn es doch nicht klappt: Einen Platz auf der Couch bei Anne Will gibt es immer.

    Die Situation ist schon soviel besser: Viele Leute auf den Banken, Manager, die draußen auf der Parkbank pennen, decken sich schon wieder mit der Financial Times zu.

    Es gibt deutsche Firmen, denen geht es so gut, die leisten sich schon wieder Facharbeiter aus Rumänien.

Pressekontakt:
Burchard Röver
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089 / 5900 - 3867
E-Mail: burchard.roever@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: