ARD Das Erste

Das Erste
Drehstart für romantisches TV-Drama "Lilly Schönauer - Glücklich gemanagt" (AT)

    München (ots) - In Gmunden am Traunsee beginnen heute die Dreharbeiten zu einem neuen Fernsehfilm der erfolgreichen "Lilly Schönauer"-Reihe: In "Glücklich gemanagt" (AT) stehen neben Eva Herzig und Hardy Krüger Jr. u. a. Heinz Hoenig, Katrin Ritt, Enzi Fuchs und Laurence Rupp vor der Kamera. Gedreht wird voraussichtlich bis zum 22. Mai.

    Zum Inhalt: Voller Tatendrang kehrt Paula Breuer (Eva Herzig) aus New York, wo sie Filialleiterin einer großen Bäckereikette war, nach Gmunden an den Traunsee zurück, um die alte Konditorei ihres verstorbenen Onkels wieder zu eröffnen. Bei den anstehenden Renovierungsarbeiten bekommt sie überraschend Hilfe von dem charmanten Bootsbauer Lukas (Hardy Krüger Jr.), den sie bei einem Beinahe-Crash an einer Kreuzung kennenlernt. Zu ihrer Verwunderung erhält sie von der Bank aber keinen Kredit für die nötigen Investitionen. Dafür aber den guten Rat, doch das großzügige Angebot des Immobilienspekulanten Ferdinand Haller (Heinz Hoenig) anzunehmen, der dort Appartements bauen möchte. Weil ein Verkauf für die optimistische Jungunternehmerin aber nicht in Frage kommt, bietet ihr ihre beste Freundin Jenny (Katrin Ritt) finanzielle Hilfe an. Auch Lukas, der sich in die angehende Cafébesitzerin verliebt hat, unterstützt sie, wo er nur kann. Kurz nach der erfolgreichen Eröffnung von "Paula's Konditorei", beginnen aber die Schwierigkeiten. Offenbar hat Paula die Entschlossenheit von Haller unterschätzt. Der skrupellose Unternehmer setzt alles daran, ihr Geschäft zu ruinieren. Als Paula bei Nachforschungen, entdeckt, dass Lukas der Sohn ihres Widersachers ist, fällt sie aus allen Wolken ...

    "Lilly Schönauer - Glücklich gemanagt" (AT) ist eine Produktion der Bavaria Fernsehproduktion (Produzent: Ronald Mühlfellner) und der Graf Filmproduktion (Produzent: Klaus Graf) in Koproduktion mit der ARD Degeto für Das Erste und den ORF. Regie führt Holger Barthel nach einem Drehbuch von Claudia Kaufmann. Die Redaktion liegt bei Astrid Ruppert (ARD Degeto) und Katharina Schenk (ORF).

Pressekontakt:
ARD Degeto, Programmplanung und Presse, Nicole Marneros,
Tel. 069/1509-338, Fax: 069/1509-399, E-Mail: degeto-presse@degeto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: