ARD Das Erste

Das Erste
"Türkisch für Anfänger" gewinnt den renommierten Rockie Award beim Banff Television Festival in Kanada

    München (ots) - Beim 29. Banff Television Festival, dem internationalen Fernsehfestival, wurde gestern in Kanada die Vorabendserie des Ersten "Türkisch für Anfänger" in der Kategorie Telenovela & Serial Programs mit dem ersten Preis ausgezeichnet.

    Eingereicht wurden die Folgen aus der 2. Staffel, Folge 20: "Die, in der ich Mama wahnsinnig mache" (Buch: Bora Dagtekin, Regie: Oliver Schmitz) und Folge 23: "Die, in der Metin fremd geht" (Buch: Bora Dagtekin, Regie: Christian Ditter).

    Neben dem Deutschen Fernsehpreis (2006), dem Adolf-Grimme-Preis, dem Deutschen Civis Preis (beide 2007) und den Prix Italia, dem Cinéma Tout Ecran hat "Türkisch für Anfänger" beim Festival de Télévision de Monte-Carlo in der Kategorie "Outstanding European Comedy TV Series" die Goldene Nymphe 2006 gewonnen.

    Zurzeit werden in Berlin 16 neue Folgen gedreht, die ab Herbst im Ersten zu sehen sein werden. Regie führen erneut Edzard Onneken (Folgen 37-44) und Oliver Schmitz (Folgen 45-52). Head-Autor ist Bora Dagtekin. Produziert wird die Serie von Philip Voges, Hofmann&Voges Entertainment GmbH. Produzenten sind Alban Rehnitz und Philip Voges. Die Redaktion liegt bei Caren Toennissen (BR). Executive Producer sind Bettina Reitz (BR) und Bernhard Gleim (NDR).

    "Türkisch für Anfänger" ist eine Produktion der Hofmann & Voges Entertainment im Auftrag des BR, NDR, WDR und der ARD-Werbung für Das Erste.

Pressekontakt:
Agnes Toellner,
Presse und Information Das Erste,
Tel.: 089/5900-3876, Fax: 089/5501259
E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: