ARD Das Erste

"Der Winzerkönig" geht in die dritte Staffel
Die erfolgreiche Hauptabendserie im Ersten soll fortgeführt werden

München (ots) - Nach zwölf ausgestrahlten Folgen der zweiten Staffel steht nun fest: Harald Krassnitzer hat als "Winzerkönig" einen festen Platz am Montagabend im Ersten. 13 neue Folgen sollen ab Frühjahr 2009 am Neusiedler See entstehen. Harald Krassnitzer wird darin als Weinbauer Thomas Stickler weiter leidenschaftlich um den Erhalt des Familienbetriebs kämpfen. An seiner Seite stehen Susanne Michel als Thomas' Lebensgefährtin, Katharina Stemberger als seine Schwester, aber auch Stefan Fleming als erklärter Feind Georg Plattner, Carin C. Tietze als dessen Exfrau sowie Britta Hammelstein und Achim Schelhas als Kinder des "Winzerkönigs". ARD-Programmdirektor Dr. Günter Struve: "Harald Krassnitzer ist nicht nur ein hervorragender Schauspieler und die Idealbesetzung für die Titelrolle des 'Winzerkönigs', er ist auch ein großer Sympathieträger, dessen Beliebtheit die Serie im Ersten für unser Publikum besonders attraktiv macht. Mit großem Engagement hat er sich dieses deutsch-österreichischen Gemeinschaftsprojekts und seiner Rolle angenommen und damit zum Erfolg und zur Fortsetzung 'seines' Winzerkönigs wesentlich beigetragen." Die redaktionelle Federführung von Seiten der ARD liegt auch bei der dritten Staffel wieder beim SWR. Thomas Martin, Executive Producer (SWR): "Turbulente Familiengeschichten mit Dramatik und Humor in einer wundervollen Landschaft angesiedelt - so ist beste Unterhaltung garantiert. Dass es nun 13 weitere Geschichten in der - traditionell hervorragenden - Zusammenarbeit mit dem ORF geben wird, ist nicht nur für die Zuschauer der erfolgreichen Serie in Österreich und Deutschland eine gute Nachricht, sondern auch für die Macher vor und hinter der Kamera. Besonders Harald Krassnitzer freut sich schon auf die Entwicklung der neuen Drehbücher und die Fortsetzung der Dreharbeiten im malerischen Burgenland." "Der Winzerkönig" ist eine Produktion des ORF in Zusammenarbeit mit den ARD-Landesrundfunkanstalten und der ARD Degeto, hergestellt von der DOR Film Produktion. Die Produzenten sind Dr. Kurt Stocker und Danny Krausz. Die Redaktion haben Alexander Vedernjak (ORF) und Thomas Martin (ARD/SWR). Pressekontakt: Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste, Tel.: 089/59003876 E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: