ARD Das Erste

"Beckmann"
am Montag, 14. April 2008, um 22.45 Uhr

    München (ots) - Gäste: Hardy Krüger (Schauspieler, Bestsellerautor und Weltenbummler) Anita Krüger (Fotografin, seit 30 Jahren mit Hardy Krüger verheiratet) Hardy Krüger Jr. (Schauspieler, Sohn von Hardy Krüger) Claude Martin (ehem. französischer Botschafter und langjähriger Freund von Hardy Krüger)

    Hardy Krüger wird 80!

    Hardy Krüger Er ist einer der ganz wenigen deutschen Weltstars. Bereits mit 15 steht Hardy Krüger das erste Mal vor der Kamera, in der Nachkriegszeit avanciert er dann zum gefeierten internationalen Filmstar und spielt unter anderem an der Seite von John Wayne, James Stewart, Catherine Deneuve und Sean Connery. In den 70er Jahren beginnt Krüger eine erfolgreiche Karriere als Schriftsteller. Und auch eine weitere lebenslange Leidenschaft macht er schließlich zum Beruf: das Reisen. Als TV-Weltenbummler berichtet er in zahlreichen Reportagen von den entlegensten Winkeln der Welt.

    An diesem Samstag wird Hardy Krüger 80 Jahre alt. Zwei Tage nach seinem Geburtstag blickt er bei "Beckmann" ausführlich auf sein bewegtes Leben zurück. Hardy Krüger schildert seine Erlebnisse im Zweiten Weltkrieg, spricht über seine Begegnungen mit den großen Hollywood-Stars sowie über seine lange Freundschaft zu Helmut und Loki Schmidt.

    Außerdem zu Gast sind Anita Krüger, die mit dem Schauspieler seit drei Jahrzehnten verheiratet ist, sein Sohn Hardy Krüger Jr. sowie der frühere französische Botschafter Claude Martin, einer von Hardy Krügers engsten Freunden.

Pressekontakt:
Redaktion: Tim Gruhl
Pressekontakt:
Frank Schulze Kommunikation,
Tel.: 040/55 44 00 300, Fax: 040/55 44 00 399
NDR-Pressestelle, Iris Bents,
Tel.: 040/4156 2304, E-Mail: beckmann@ndr.de
Internet: www.DasErste.de/beckmann



Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: