ARD Das Erste

Das Erste
"Plusminus" (MDR) am Dienstag, 1. April 2008, um 21.50 Uhr

München (ots) - Preiskampf Wie Supermärkte die Lebensmittel-Discounter herausfordern "Plusminus" hat Preise verglichen, bei Supermärkten und Discountern. Wo sind die Produkte günstiger, wo kann der Verbraucher sparen? Artikel des täglichen Gebrauchs stehen auf der Einkaufsliste, von der Erdbeer-Konfitüre über den Buttertoast bis zur frischen Vollmilch. Marktführer gegen Supermärkte, wer ist billiger? "Plusminus" ist zu überraschenden Ergebnissen gekommen. Dollarpreise Wann sich Einkäufe in den USA lohnen Der hohe Euro-Kurs hat auch seine guten Seiten, auf jeden Fall für Touristen und Schnäppchenjäger, die in den USA unterwegs sind. "Plusminus" hat sich auf Einkaufstour begeben, sind doch viele Produkte deutlich preiswerter als in der deutschen Heimat. Rechentricks Wie Arbeitnehmer um Steuervorteile gebracht werden Seit 2005 erfolgt ein schrittweiser Übergang zur sogenannten nachgelagerten Rentenbesteuerung. Wer heute 35 Jahre alt ist oder jünger, muss seine Altersrente zu 100 Prozent versteuern. Dafür werden die Beitragszahlungen schrittweise steuerfrei gestellt - im laufenden Jahr zu 66 Prozent. Doch wie viel ist das für einen Durchschnittsverdiener? "Plusminus" hat mit Experten intensiv gerechnet. Geldverlust Wie Autoversicherer unschuldige Unfallopfer übervorteilen Unschuldige Unfallopfer haben immer häufiger ein Problem: Sie müssen um eine Schadensregulierung immer härter kämpfen. Ein seit Jahren ärgerliches Vorkommnis, das laut Experten jetzt ein Massenphänomen ist. Kfz-Versicherungen drücken Gutachtersummen massiv nach unten. Ohne Anwalt geht dann gar nichts. Moderation: Jörg Boecker Pressekontakt: Mitteldeutscher Rundfunk Redaktion Wirtschaft/Verbraucher Tel.: 0341 - 300 4508 Fax: 0341 - 300 4542 E-Mail: plusminus@mdr.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: