ARD Das Erste

Das Erste
Um Leben und Tod
Neue Sprecherin des "Worts zum Sonntag" ist die Frankfurterin Verena Maria Kitz

München (ots) - Nach Verena Maria Kitz geht es am Samstag, 22. März, um 23.30 Uhr bei ihrem ersten "Wort zum Sonntag" "um Leben und Tod". Die Frankfurter Pastoralreferentin meint damit allerdings nicht ihr Lampenfieber vor der Fernsehpremiere, sondern das besondere Osterthema. Die 46-jährige Theologin, die im Bistum Limburg in der geistlichen Begleitung pastoraler Mitarbeiter tätig ist, gehört nun für zwei Jahre zu der katholischen Sprecherriege des "Worts zum Sonntag". Produziert werden ihre Beiträge vom Hessischen Rundfunk (HR). Die dreifache Mutter bekommt auch gute Tipps von ihrer ältesten, zwölfjährigen, Tochter. "Wenn ich nicht konkret genug bin, sagt sie mir das auf nette Weise." Pressekontakt: Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste, Tel.: 089/5900-3876, Fax: 089/5501259, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: