ARD Das Erste

Das Erste
ANNE WILL am 9. März 2008: Avanti dilettanti - die SPD und Ypsilanti

    München (ots) - "Avanti dilettanti - die SPD und Ypsilanti" lautet das Thema der Sendung ANNE WILL am Sonntag, 9. März 2008, um 21.45 Uhr im Ersten.

    Chaos in der SPD. Erst heißt es: keine Zusammenarbeit mit der Linkspartei. Dann ändert Parteichef Kurt Beck den Kurs - nun darf jeder Landesverband, wie er will. Andrea Ypsilanti will es wagen, doch sie kann nicht - denn: sie hat keine Mehrheit. So gibt sich die ganze Partei der Lächerlichkeit preis, und die Machtfrage an den SPD-Vorsitzenden dürfte erneut gestellt werden.

    Wie kann die SPD ihre Glaubwürdigkeit retten? Wie schafft es die Partei aus der Krise? Und wie wird es die SPD in Zukunft mit der Linkspartei halten?

    Die Gesprächsgäste werden kurzfristig bekannt gegeben.

    ANNE WILL - politisch denken, persönlich fragen Sonntags, 21.45 Uhr im Ersten

Pressekontakt:
Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste, Tel.
089/5900-2887,
E-Mail: bernhard.moellmann@DasErste.de

Nina Tesenfitz, Pressesprecherin Will Media GmbH, Tel. 030/21 22
23-230,
E-Mail: n.tesenfitz@will-media.de

Pressefotos von Anne Will und druckfähiges Bildmaterial zur aktuellen
Sendung (immer montags) unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: