Commerzbank Aktiengesellschaft

Studenten im Einsatz für die letzte Wildnis

    Berlin (ots) -

    Die Bewerbungsfrist für das "Praktikum für die Umwelt 2002" läuft

    Atemberaubende Wälder, bizarre Felslandschaften, tiefe Schluchten, reißende Bäche, Seeadler, Luchs und Wildkatze - all das gibt es noch in den deutschen Nationalparken. Jetzt sind wieder naturbegeisterte junge Menschen aufgerufen, sich für die letzte Wildnis zwischen Nordsee und Alpen zu engagieren: Die Bewerbungsfrist für das Projekt "Praktikum für die Umwelt" läuft jetzt.

    60 Studentinnen und Studenten bietet die Commerzbank die Möglichkeit, Nationalpark-Besuchern neue Erfahrungen mit der Natur zu vermitteln. Für drei bis sechs Monate werden sie als Praktikanten eines von 27 deutschen Großschutzgebieten in der Umweltbildungsarbeit unterstützen. Voraussetzung für eine Teilnahme am "Praktikum für die Umwelt" ist Interesse an Ökologie und Umweltbildung.

    Das mit dem Internationalen Sponsoring-Award ausgezeichnete Projekt führt die Commerzbank bereits im dreizehnten Jahr in Zusammenarbeit mit EUROPARC Deutschland durch, dem Dachverband der Großschutzgebiete in Deutschland. Seit 1990 konnten über 720 Praktikantinnen und Praktikanten für jeweils drei bis sechs Monate ihr Wissen in Nationalparken, Naturparken und Biosphärenreservaten einbringen und wertvolle Erfahrung sammeln.

    Die Ausschreibungsbroschüre für das Jahr 2002 kann ab dem 24. Oktober 2001 bei EUROPARC Deutschland und bei allen Commerzbank-Filialen bezogen werden. Bewerben können sich Studierende aller Fachrichtungen. Bewerbungsschluss ist der 7. Januar 2002.

    Adresse zur Anforderung der Ausschreibungsbroschüre:

    EUROPARC Deutschland     Marienstr. 31     10117 Berlin     www.europarc-deutschland.de     info@europarc-deutschland.de


ots Originaltext: Commerzbank AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Original-Content von: Commerzbank Aktiengesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Commerzbank Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: