Commerzbank Aktiengesellschaft

Zeichnungfrist beginnt
European All Stars Fondsindex-Zertifikat: Fünf Top-Fonds in einem Index

    Frankfurt am Main (ots) - Die Commerzbank bringt mit dem European All Stars Fondsindex-Zertifikat erstmals in Deutschland ein Zertifikat auf den Markt, das in eine Auswahl europäischer Aktienfonds investiert. Das neue Produkt verbindet die Vorteile zweier Anlagewelten: Transparenz und Flexibilität von Zertifikaten mit aktivem Management von erstklassigen Investment-Fonds.

    Das European All Stars Fondsindex-Zertifikat wählt aus allen in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Aktienfonds mit Anlageschwerpunkt Europa fünf Top-Fonds aus. Die Fondsauswahl basiert auf den Ergebnissen der unabhängigen Rating-Agentur Standard & Poor's (Standard & Poor´s Star Ranking"): Alle Fonds müssen mit mindestens vier von maximal fünf zu vergebenden Sternen ausgezeichnet sein. Mit diesem Auswahlkriterium werden im European All Stars Fondsindex-Zertifikat nur Fonds berücksichtigt, die in den vergangenen drei Jahren eine überdurchschnittliche Performance bei begrenztem Risiko aufgewiesen haben.

    Einmal jährlich wird die Zusammensetzung der Fonds überprüft und gegebenenfalls eine Neuanpassung vorgenommen, wobei die Gleichgewichtung erneut hergestellt wird. Eventuelle Ausschüttungen der Fonds werden in den Index reinvestiert. Anfänglich sind folgende fünf Fonds jeweils zu gleichen Teilen vertreten: Comgest Europe, Fidelity European Growth, Gartmore Continental Europe, Henderson Horizon European und HSBC Pan-European Equity.

    Das European All Stars Fondsindex-Zertifikat kann ab sofort bis spätestens zum 22. Juni 2001 gezeichnet werden. Der Emissionspreis beträgt 100 ¤ je Zertifikat, wovon 97 ¤ in das Zertifikat investiert werden. Die Laufzeit beginnt am 26. Juni 2001 und endet am 30. Juni 2006. Die Emittentin hat die Möglichkeit, die Laufzeit mehrfach um jeweils fünf Jahre zu verlängern. Die Valutierung der Zertifikate, die in XETRA, an der EUWAX sowie an der Frankfurter und Düsseldorfer Wertpapierbörse gehandelt werden, erfolgt am 2. Juli 2001. Während der Laufzeit stellt die Commerzbank unter normalen Marktbedingungen fortlaufend Kurse, die sich direkt am Index orientieren.

    WKN:          662 394
    Reuters:    COBACERT45 (Zertifikat), CBEUASIN (Index)
    Internet:  www.zertifikate.commerzbank.de
    E-Mail:      zertifikate@commerzbank.com
    Telefon:  (069) 136 478 45


ots Originaltext: Commerzbank AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Verantwortlich:
Commerzbank AG
Zentraler Stab Kommunikation - Presse
Tel.: (069) 136-22830
Fax:  (069) 136-22008
E-mail: Pressestelle@commerzbank.com
Internet: http://www.commerzbank.de
60261 Frankfurt am Main

Original-Content von: Commerzbank Aktiengesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Commerzbank Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: