Commerzbank Aktiengesellschaft

Commerzbank mit Belegschafts- und Gratisaktien für Mitarbeiter

    Frankfurt am Main (ots) - Wie schon seit 35 Jahren haben die Mitarbeiter der Commerzbank auch jetzt wieder die Möglichkeit, Belegschaftsaktien zu besonders günstigen Konditionen zu erwerben. Der besondere Clou dieses Mal: Wer mindestens 15 Aktien zeichnet, erhält von der Bank zusätzlich 15 Commerzbank-Aktien geschenkt. Die Bank honoriert damit den Einsatz ihrer Mitarbeiter im vergangenen Jahr, in dem ein Rekordergebnis erzielt wurde.

    Im Rahmen der normalen Belegschaftsaktien-Aktion kann jeder Mitarbeiter bis zu 30 Aktien zu einem Vorzugspreis von 23,99 EURO erwerben. Dies entspricht einem Kursvorteil von rund 7 EURO je Aktie zum aktuellen Kurs. Die Aktien unterliegen wegen der steuerlichen Vergünstigung einer sechsjährigen Sperrfrist. Die Gratisaktien sind lediglich bis zum 30. September 2001 gesperrt.

    Außerdem können die Commerzbank-Mitarbeiter bis zu 100 Aktien mit Mitarbeiterrabatt erwerben: Vom Kurs in Höhe von 29,10 EURO werden 5 EURO im Januar 2002 erstattet, wenn der individuelle Freibetrag von 2.400 DM noch nicht ausgeschöpft ist. Die so erworbenen Aktien sind bis Ende 2001 gesperrt.


ots Originaltext: Commerzbank Aktiengesellschaft
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Verantwortlich:
Commerzbank Aktiengesellschaft
Zentraler Stab Kommunikation - Presse
60261 Frankfurt am Main
Tel.: (069) 136 - 22830
Fax: (069) 136 - 22008
E-mail: Pressestelle@commerzbank.com
Internet: http://www.commerzbank.de

Original-Content von: Commerzbank Aktiengesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Commerzbank Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: