Commerzbank Aktiengesellschaft

Commerzbank sehr zufrieden mit erstem Geschäftstag im Jahr 2000

Frankfurt am Main (ots) - Nachdem auch die Buchungen in der Nacht vom 3. zum 4. Januar 2000 problemlos abgewickelt werden konnten, zeigte sich Klaus-Peter Frohmüller, Leiter des Konzernprojekts Jahrtausendwechsel der Commerzbank, sehr zufrieden mit dem ersten Geschäftstag im Jahr 2000. "Bereits am vergangenen Wochenende verliefen die Prüfungen aller Konzerneinheiten weltweit positiv. Mit dem erfolgreichen Abschluss des ersten Geschäftstags hat die Bank nun auch ihr Ziel, den Kunden einen vom Jahrtausendwechsel unberührten Geschäftsablauf zu gewährleisten, voll erreicht." Der gestern wenige Stunden erschwerte Zugang zur deutschen Internet-Seite der Commerzbank war kein Jahr-2000-Problem, sondern durch die extrem hohe Zahl von Zugriffs-Interessenten verursacht. Unabhängig von diesem Zugang liefen die Anwendungen, wie das Online-Banking, fehlerfrei. Konzernstab Jahrtausendwechsel wird aufgelöst Bis Mittwoch Abend können nach diesem positiven Verlauf auch die letzten der rund 1500 Mitarbeiter, die am vergangenen Wochenende im Zusammenhang mit der Jahreswende im Commerzbank Konzern gearbeitet haben, wieder zu ihren üblichen Arbeitsplätzen zurückkehren. "Dass die Umstellung und auch das vergangene Wochenende ohne nennenswerte Probleme verliefen, ist vor allem der engagierten Arbeit unserer Mitarbeiter zu verdanken", so Frohmüller. ots Originaltext: Commerzbank AG Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Commerzbank AG Zentraler Stab Kommunikation - Presse - Tel. (069)136-22830 Fax (069)136-22008 60261 Frankfurt am Main Internet: http:// www.commerzbank.de Original-Content von: Commerzbank Aktiengesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Commerzbank Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: