Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: Vorabmeldung Kölner Stadt-Anzeiger CDU-Generalsekretär Gröhe weist Westerwelle zurecht

Köln (ots) - CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe hat angesichts der jüngsten Äußerungen von Außenminister Guido Westerwelle (FDP) zur baldigen Abschaffung der Wehrpflicht zur Zurückhaltung gemahnt. "CDU und CSU haben sich immer aus guten Gründen zum Grundsatz der Wehrpflicht be-kannt", sagte er dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Donnerstag-Ausgabe). "Mögliche Änderungen in der Grundstruktur der Bundeswehr müssen deshalb zunächst intensiv innerhalb der Unionsparteien diskutiert werden. Hier darf nichts übers Knie gebrochen werden. Erst wenn diese Willensbil-dung abgeschlossen ist, kann mögliches Regierungshandeln folgen."

Pressekontakt:

Kölner Stadt-Anzeiger
Politik-Redaktion
Telefon: +49 (0221)224 2444
ksta-produktion@mds.de

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kölner Stadt-Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren: