Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: FDP erinnert an Zusage Kurt Becks und der Post AG, entlassende Pin-Mitarbeiter zu übernehmen

    Köln (ots) - FDP-Generalsekretär Dirk Niebel hat angesichts des Arbeitsplatzabbaus bei der Pin Group die Deutsche Post AG aufgefordert, ihre Ankündigung wahr zu machen und diese Entlassenen zu übernehmen. Dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Dienstag-Ausgabe) sagte Niebel: "Der SPD-Vorsitzende Kurt Beck hatte am 8. Dezember in der ARD mitgeteilt, dass die Deutsche Post AG ihm zugesichert habe, Pin-Entlassene »zu vernünftigen Löhnen« bei der Post einzustellen." Was das Wort Becks und der Post gelte, könne jetzt an dieser Stelle geprüft werden.

Pressekontakt:
Kölner Stadt-Anzeiger
Politik-Redaktion
Telefon: +49 (0221)224 2444
ksta-produktion@mds.de



Weitere Meldungen: Kölner Stadt-Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren: