Rhein-Neckar-Zeitung

RNZ: Rhein-Neckar-Zeitung, Heidelberg, zu: Wirtschaftsklima

    Heidelberg (ots) - Schön, dass    die deutsche Wirtschaft wieder guter Stimmung ist. Wer seit einem Jahr im Kohlenkeller haust, für den ist schon die Aussicht, ins Halb-Parterre umzuziehen, eine gute Nachricht. Aber an diesem gefühlten Aufschwung werden viele nicht teilhaben, die jetzt noch durch Kurzarbeit über Wasser gehalten werden. Denn erstens werden viele Firmen die Gelegenheit nutzen, sich mit Hinweis auf das zögerliche Wachstum von Personal zu trennen. Zweitens ist die Tatsache, dass wir nicht viel tiefer gestürzt sind, nur den inzwischen weitgehend verbrauchten Steuermilliarden geschuldet, die in die Wirtschaft gepumpt worden sind. Sie haben auch verhindert, dass die Binnekonjunktur und der Konsum total zusammenbrachen. Und das relativiert die schönen Zahlen doch ganz erheblich.

Pressekontakt:
Rhein-Neckar-Zeitung
Manfred Fritz
Telefon: +49 (06221) 519-0

Original-Content von: Rhein-Neckar-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rhein-Neckar-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: