Rhein-Neckar-Zeitung

RNZ: Rhein-Neckar-Zeitung, Heidelberg, zu: Schily

    Heidelberg (ots) - Dass Otto Schily mit seinem Politikverständnis gelegentlich noch in Feudalsystem zuhause ist, hat er im Umgang mit Kollegen und Journalisten schon früher immer wieder mal durchscheinen lassen. Mit seinem verbissenen Widerstand gegen die von der SPD durchgesetzten Transparenzregeln des Bundestages ist er    auf dem allerbesten Weg, vom Alterpräsidenten zum Altersstarrsinnspräsideten des Bundestages abzusteigen. Dass er der Regelung selbst seinerzeit nicht zugestimmt hat, setzt deren Gültigkeit noch lange nicht außer Kraft. Zumal sie ohnehin nur mangelnde Transparenz über die Nebentätigkeiten der Volksvertreter schafft.

Pressekontakt:
Rhein-Neckar-Zeitung
Manfred Fritz
Telefon: +49 (06221) 519-0

Original-Content von: Rhein-Neckar-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rhein-Neckar-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: