Deutsche Gesellschaft für Qualität - DGQ

Q-Marketing: Qualitätsmanagement im Unternehmen wirkungsvoller positionieren

Frankfurt/Main (ots) - Qualitätsmanager sind Führungskräfte und gehören nach eigenen Angaben zum Leitungskreis einer Organisation. Trotz dieser Position haben sie häufig ein Selbstvermarktungsproblem - wie eine repräsentative Umfrage der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) durch das Institut Markt & Konzept unter 400 deutschen Qualitätsmanagern belegt hat. Um die Positionierung der Qualitätsmanager als Führungskräfte zu verbessern, hat die DGQ eine Trainingsreihe entwickelt, die exakt auf deren Bedarf zugeschnitten ist.

Position und Person vermarkten

Qualitätsmanager erbringen wichtige interne Dienstleistungen. Diese gilt es, zielgruppenspezifisch zu positionieren und zu vermarkten. Dazu reicht es jedoch nicht, immer wieder die Bedeutung von Qualität hervorzuheben. Ebenso wichtig wie die Vermarktung von Qualitätsmanagement ist die Vermarktung der handelnden Personen. "Das Training ´Q-Marketing` vermittelt aktuelles Marketingwissen, Schlüsselkonzepte der professionellen Kommunikation und Praxisübungen zum Kampagnenmanagement. Zudem geben wir den Teilnehmern klassische und moderne Marketinginstrumente an die Hand, die für die zukünftige Entwicklung von Q-Marketingstrategien unverzichtbar sind", erläutert Torsten Klanitz.

Den Nutzen für die Teilnehmer sieht der Produktmanager der DGQ Weiterbildung in einer wirkungsvolleren QM-Positionierung im Unternehmen, in der Stärkung ihrer Rolle als Qualitätsmanager gegenüber Geschäftsführung, anderen Führungskräften und operativen Bereichen sowie im Wissen um die Sprache des modernen Marketings und um den Nutzen der integrierten Marketingkommunikation. Neben den konzeptionellen Grundlagen vertiefen praktische Beispiele die erarbeiteten Inhalte und unterstützen den Transfer in die Unternehmen der Teilnehmer. Das Führungskräfte-Training umfasst unter anderem die Grundlagen des Marketings und der Kommunikation im Wandel und schildert die Anforderungen an das Dienstleistungsmarketing mit überzeugenden Marketingstrategien. Ferner zeigt es Methoden zur besseren Positionierung und Kommunikation des Qualitätsmanagements im Unternehmen auf.

Unverzichtbare Management-Ressource

Dem Quality Manager eines internationalen Dienstleistungsunternehmens für die Luft- und Raumfahrt zufolge ist das Seminar für Qualitätsmanager "uneingeschränkt weiterzuempfehlen". Denn darin seien "Anregungen für tatsächlich realisierbare Marketingstrategien vermittelt und im Team vertiefend greifbar gemacht worden". Die im Training erlernten Inhalte hätten ihn dabei unterstützt, sich selbst und das Qualitätsmanagement im Unternehmen noch stärker zu positionieren: "Quality Management Improvements erreichen eine erhöhte Wahrnehmungsrelevanz und rücken deshalb die dafür verantwortlichen Personen in den gebührenden Aufmerksamkeitsfokus". Folglich positioniere sich Qualitätsmanagement im Unternehmen neu mit intern wie extern auch monetär vermarktbaren Resultaten: "Die Funktion von Quality stellt sich dem Unternehmen neu dar, und zwar als objektiv unverzichtbare Management-Ressource."

Das nächste Q-Marketing-Training aus der Reihe "QM-Executive" findet am 18. und 19. Mai 2015 in Brühl bei Köln statt. Weitere Informationen dazu erhalten Interessenten bei DGQ-Produktmanager Torsten Klanitz, Tel. 069/ 95424189, E-Mail: tk@dgq.de oder unter www.dgq.de/go/QXM

Pressekontakt:

DGQ-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Rolf Henning
August-Schanz-Str. 21A, 60433 Frankfurt am Main
T +49 (0)69-954 24-170, F +49 (0)69-954 24-296
rh@dgq.de, http://www.dgq.de

Original-Content von: Deutsche Gesellschaft für Qualität - DGQ, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Gesellschaft für Qualität - DGQ

Das könnte Sie auch interessieren: