Westfalen-Blatt

Westfalen-Blatt: Laschet: Keine schnelle Kandidatenkür

Bielefeld (ots) - Armin Laschet, Vorsitzender der NRW-CDU, rechnet nicht mit einer schnellen Entscheidung über einen Kandidaten für die Nachfolge von Bundespräsident Joachim Gauck. "Jetzt sollte man erstmal abwarten bis man weiß, wie sich die Bundesversammlung überhaupt zusammensetzt," sagte Laschet dem in Bielefeld erscheinenden Westfalen-Blatt (Dienstagsausgabe). Das wisse man erst nach den Wahlen im September in Mecklenburg-Vorpommern und in Berlin. "Dann ist Zeit genug bis zum Februar, einen guten Kandidaten zu finden", sagte der stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende der Zeitung weiter.

Pressekontakt:

Westfalen-Blatt
Chef vom Dienst Nachrichten
Andreas Kolesch
Telefon: 0521 - 585261

Original-Content von: Westfalen-Blatt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westfalen-Blatt

Das könnte Sie auch interessieren: