Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

Präsidium der Schmalenbach-Gesellschaft für weitere Amtszeit bestätigt

Köln (ots) - Die Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V. hat Stefan Krause, Finanzvorstand der Deutschen Bank, und Professor Dr. Bernhard Pellens, Ruhr-Universität Bochum, als Präsidenten und Vizepräsidenten für die Amtszeit 2014-2018 bestätigt.

"Wesentliche Initiativen, um als führende, kompetente und aktive betriebswirtschaftliche Diskussionsplattform wahrgenommen zu werden, haben wir bereits erfolgreich angestoßen", erklärte Stefan Krause. "Diesen Weg wollen wir kontinuierlich fortsetzen. Unser Fokus liegt auf der weiteren Öffnung der Schmalenbach-Gesellschaft für den betriebswirtschaftlichen Nachwuchs und die Initiierung neuer Arbeitskreise, die sich in besonderem Maße als Institutionen des Zusammenwirkens von betriebswirtschaftlicher Forschung und Praxis zu aktuellen unternehmensrelevanten Fragestellungen bewährt haben."

Als weitere Mitglieder des Präsidiums wurden aus den Reihen des Gesamtvorstands wiedergewählt als Vertreter der Wirtschaftspraxis Dr. Alan Hippe, Mitglied des Vorstands der F. Hoffmann-La Roche AG, als Vertreter der Wirtschaftswissenschaft Professor Dr. Dres. h.c. Arnold Picot, Universität München, sowie als Schatzmeister Professor Dr. Georg Kämpfer, Mitglied des Vorstands der PricewaterhouseCoopers AG WPG.

Ziel der unabhängigen und gemeinnützig tätigen Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V. (SG), Köln/Berlin, ist es, den Erfahrungsaustausch zwischen Wissenschaft und Praxis zu intensivieren und tragfähige Antworten auf aktuelle Fragen der Wirtschaftspraxis und -gesetzgebung zu geben. Hierzu veranstaltet sie Tagungen und Kongresse, insbesondere alljährlich im Frühjahr die Schmalenbach-Tagung und im Herbst den Deutschen Betriebswirtschafter-Tag. Eine wesentliche Grundlage zur Umsetzung ihrer Ziele bilden Arbeitskreise, in denen derzeit schon über 600 Vertreter aus Wissenschaft und Praxis tätig sind. Im Auftrag der Schmalenbach-Gesellschaft erscheinen die Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (zfbf) sowie das Schmalenbach Business Review (sbr).

Pressekontakt:

Dr. Maria Engels, Geschäftsführerin, T +49 2234 480097,
sg@schmalenbach.org, www.schmalenbach.org

Original-Content von: Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: