Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

Vermittlung hochkarätiger Praktikumsplätze durch die Schmalenbach-Gesellschaft
"Schmalenbach-CareerCenter" eröffnet

Köln (ots) - Die Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V. erweitert ihr Leistungsspektrum für den betriebswirtschaftlichen Nachwuchs. Fachlich herausragende und gesellschaftlich engagierte Studierende finden im Schmalenbach-CareerCenter Angebote für hochkarätige Praktika. Die inhaltlich anspruchsvollen und stets an die obersten Führungsebenen angebundenen Praktikumsplätze werden exklusiv über die Website der Schmalenbach-Gesellschaft vermittelt; eine Bewerbung ist ausschließlich über die Schmalenbach-Gesellschaft möglich.

Die Initiative für den betriebswirtschaftlichen Nachwuchs ist ein besonderes Anliegen des Präsidenten der Gesellschaft. "Gemeinsam mit meinen im Vorstand der Schmalenbach-Gesellschaft vertretenen Kollegen freue ich mich, über das Schmalenbach-CareerCenter betriebswirtschaftliche Talente zu fördern. Die Schmalenbach-Gesellschaft initiiert und koordiniert seit über 80 Jahren erfolgreich den Dialog zwischen betriebswirtschaftlicher Forschung, Lehre und Praxis. Mit unserem persönlichen Engagement für das Schmalenbach-CareerCenter wollen wir dazu beitragen, künftige Mitgliedergenerationen schon frühzeitig in diesen Dialog einzubinden und so für die Ziele und Aktivitäten der Gesellschaft zu begeistern", sagte Stefan Krause, Präsident der Schmalenbach-Gesellschaft und Finanzvorstand der Deutschen Bank, zum Start der Pilotphase.

Neben der Praktikumsbörse sind im neu eröffneten Schmalenbach-CareerCenter Informationen zu den weiteren Nachwuchsprogrammen gebündelt. Hierzu zählen insbesondere die Schmalenbach-Stipendien für Master-Studierende und die Verleihung des Schmalenbach-Preises für herausragende Dissertationen.

Ziel der ausschließlich gemeinnützig tätigen Schmalenbach-Gesellschaft ist es, den Erfahrungsaustausch zwischen Wissenschaft und Praxis zu intensivieren und tragfähige Antworten auf aktuelle Fragen der Wirtschaftspraxis und -gesetzgebung zu geben. Hierzu veranstaltet sie Tagungen und Kongresse, insbesondere alljährlich im Frühjahr die Schmalenbach-Tagung und im Herbst den Deutschen Betriebswirtschafter-Tag. Eine wesentliche Grundlage zur Umsetzung ihrer Ziele bilden Arbeitskreise, in denen über 600 Vertreter aus Wissenschaft und Praxis tätig sind. Im Auftrag der Schmalenbach-Gesellschaft erscheinen die Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (zfbf) sowie das Schmalenbach Business Review (sbr).

Pressekontakt:

Weitere Informationen unter www.schmalenbach.org oder
CareerCenter@schmalenbach.org.

Original-Content von: Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: