EUROSPORT

Informationen zu Europas Sportsender Nr. 1
AdNatura - Leichtathletik Hallen-EM - Wintersport - Höhepunkte des Wochenendes

München (ots) - AdNatura - das neue Abenteuer-Magazin bei EUROSPORT Zukünftig bringt EUROSPORT jeden Monat das echte Abenteuer in die heimischen Wohnzimmer. AdNatura, das neue monatliche Abenteuer-Magazin dienstags um 23 Uhr, zeigt Bilder von unberührten Plätzen der Erde und von Sportlern, die mit den Gewalten der Natur kämpfen. AdNatura geht rund um den Globus auf die Suche nach außergewöhnlichen Geschichten - sei es das Ballon-Abenteuer eines Bertrand Piccard, der als erster Mensch in seinem Heißluftballon die Erde umrundete, oder die Reisen eines Jean-Louis Etienne, der sich allein mit einem Schlitten auf den Weg zum Nordpol machte. Zudem liefert AdNatura aktuelle Nachrichten aus der Abenteuer-Szene, Terminvorschauen und berichtet von den wichtigen Markenserien wie dem Salomon X-Adventure, Raid Gauloises, der Camel Trophy, Elf Authentic Adventure, Eco-Challenge und vielen anderen. Das einstündige Magazin wird nach der Erstausstrahlung dienstags um 23 Uhr zweimal wiederholt - am Donnerstag um 15 Uhr und sonntags früh um 8:30 Uhr. AdNatura - eine Stunde Abenteuer pur. Hallen-EM live bei EUROSPORT Die Flanders Sports Arena in Gent (Belgien) ist vom 25. bis 27. Februar Schauplatz der 26. Auflage der Hallen-Europameisterschaften. EUROSPORT ist täglich live auf Sendung und berichtet mit dem Duo Sigi Heinrich und Dirk Thiele, die die Athleten bis zu den Olympsichen Spielen nach Sydney begleiten werden, täglich live von den Titelkämpfen. Seit 1990 wird die Hallen-EM im zweijährigen Rhythmus im Wechsel mit der Hallen-WM ausgetragen. Bei der letzten Hallen-EM vor zwei Jahren in Valencia (Spanien) konnten die deutschen Herren im Stabhochsprung einen sensationellen Dreifachtriumph erringen: Tim Lobinger holte Gold vor Michael Stolle und Danny Ecker. Über die 60m führt Marc Blume mit 6,61 Sek. die Bestenliste an und EM-Titelverteidiger Oliver Sven Bruder hat in Sindelfingen bereits mit 20,16m im Kugelstoßen eine Duftmarke gesetzt. Man kann sich also auf spannende Wettkämpfe freuen. Wintersport: Weißes Wochenende bei EUROSPORT Die Programmfarbe von EUROSPORT ist am kommenden Wochenende erneut vorwiegend weiß: Die Biathlon WM am Holmenkollen steht live auf dem Programm, am Freitag mit der Staffel der Frauen, Samstag mit den Massenstarts und Sonntag mit der Männer-Staffel. Zudem gehen die Eisschnellläufer in Seoul zur Sprint-WM an den Start, der Weltcup der Skispringer, der alpinen Skifahrer und der Skilangläufer geht weiter und damit ist das Wintersport-Programm von EUROSPORT auch an diesem Wochenende komplett. Wochenendhighlights Samstag und Sonntag 26./27. Februar 2000 Leichtathletik XXVI. Hallen-Europameisterschaften in Gent (Belgien) * LIVE: Zweiter Wettkampftag: Samstag 11:45-13:00 & 15:15-18:00 * LIVE: Dritter und letzter Wettkampftag: Sonntag 14:30-17:00 Biathlon Weltmeisterschaften 2000 in Oslo / Holmenkollen (Norwegen) * LIVE: Massenstart der Männer & Frauen: Samstag 11:00-11:45 & 13:00-13:45 * LIVE: 4 x 7,5km Staffel der Männer: Sonntag 11:00-12:30 Alpin Ski FIS Weltcup 1999/2000 in Innsbruck (Österreich) * Zeitversetzt: Super G der Frauen: Samstag 14:15-15:15 FIS Weltcup 1999/2000 in Yongpyong (Südkorea) * Zeitversetzt: Riesenslalom der Männer: Samstag 10:00-11:00 * Zeitversetzt: Slalom der Männer: Sonntag 10:00-11:00 Skispringen Weltcup 1999/2000 in Salt Lake City / Iron Mountain (USA) * LIVE: Springen von der 120m-Schanze: Samstag 18:00-19:00 * LIVE: Springen von der 120m-Schanze: Sonntag 18:00-19:00 & 19:00-20:00 Skilanglauf Weltcup 1999/2000 in Falun (Schweden) * LIVE: 15km Freistil der Männer: Samstag 13:45-14:15 * Zeitversetzt/LIVE: 10km Freistil der Frauen & 4 x 10km Freistil-Staffel der Männer: Sonntag 08:45-10:00 & 12:30-14:30 Eisschnelllauf Sprint-Weltmeisterschaft 2000 in Seoul (Südkorea) * Zeitversetzt: Aufzeichnung des zweiten Wettkampftages: Samstag 19:00-20:30 * Zeitversetzt: Aufzeichnung des dritten Wettkampftages: Sonntag 23:30-00:30 Tennis ATP-Turnier in London (Großbritannien) * LIVE: Halbfinale: Samstag 20:30-22:00 * Zeitversetzt: Das Finale: Sonntag 17:00-18:00 ots Originaltext: EUROSPORT Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: EUROSPORT Presse Christina Dinne Tel. 089 / 958 29 210 e-mail cdinne@eurosport.co.uk Original-Content von: EUROSPORT, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: