Messe Berlin GmbH

CMS 2015: Hotelreinigung wichtige Management-Aufgabe - Seminar für Hausdamen gibt wichtige Tipps für die erfolgreiche Zusammenarbeit von Hotel und Dienstleistern

Für Hausdamen werden spezielle Führungen auf der CMS 2015 angeboten / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6600 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Messe Berlin GmbH"

Berlin (ots) - Professionelle Reinigung, Sauberkeit und Hygiene sind in der Hotellerie wesentliche Wohlfühlfaktoren. Was für den Gast eine Selbstverständlichkeit ist, stellt das Management einer Beherbergungsstätte vor große Herausforderungen. Was muss man als verantwortlicher Einkäufer, als Direktor oder Hausdame beachten, um sich für den richtigen seriösen Dienstleister in der Hotelreinigung zu entscheiden?

Mit dieser Frage setzt sich das Seminar für Hausdamen mit dem Titel "Hotelreinigung - wichtige Tipps für die erfolgreiche Zusammenarbeit von Hotel und Dienstleistern" auseinander. Das Seminar findet am 24. September von 11 bis 14 Uhr auf der Internationalen Reinigungsfachmesse CMS Berlin 2015 statt (Raum Ulm, Halle 2.2). Die Referentin Marlene Meyer zeigt die wesentlichen Punkte auf - von einzuhaltenden rechtlichen Rahmenbedingungen über Qualitätsanforderungen bis hin zum Mitarbeitertraining des Dienstleisters. Im Anschluss an das Seminar findet ein geführter Rundgang auf der CMS statt. Europas wichtigstes Branchenevent in diesem Jahr präsentiert hier unter anderem die aktuellen Trends in der gewerblichen Reinigung und präsentiert eine Vielzahl von Innovationen bei Reinigungsmaschinen und -geräten sowie Reinigungs-, Desinfektions- und Pflegemitteln.

Die Teilnahme am Seminar ist bei vorheriger Online-Anmeldung kostenfrei: http://ots.de/AgUWF

Die CMS Berlin 2015 ist vom 22. bis 25. September täglich von 10 bis 17 Uhr auf dem Berlin ExpoCenter City geöffnet. Das Ticket gibt es online unter Besucher-Service auf www.cms-berlin.de. Die Tageskarte kostet 21 Euro, die Dauerkarte 32 Euro.

Pressekontakt:

Messe Berlin GmbH
Wolfgang Rogall
Pressereferent
Messedamm 22
14055 Berlin
T +49 30 3038-2218
F +49 30 3038-2287
rogall@messe-berlin.de

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Messe Berlin GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: