Messe Berlin GmbH

YOU bietet volles Programm für Schulen

Berlin (ots) - Lehrerlounge mit breitem Informationsangebot - Zahlreiche Exkursionsvorschläge für Schüler - Sonderkonditionen für Tickets

Die YOU - Leitmesse für Jugendkultur, die vom 3. bis 5. Juli 2015 auf dem Berliner Messegelände stattfindet, bietet Lehrern und Schülern exklusiv am ersten Tag ein abwechslungsreiches und informatives Programm. Lehrer können sich in einer eigens für sie eingerichteten Lounge über spezifische Angebote für Schulen informieren, Vorträge besuchen und sich mit Kollegen austauschen. Über 30 Unternehmen, Institutionen, Verlage, Vereine, Stiftungen und Verbände stellen sich vor. Darunter sind zahlreiche Museen und Ausstellungen wie das Deutsche Historische Museum (Berlin), das Museum für Kommunikation (Berlin), das AlliiertenMuseum (Berlin), das Science Center phaeno Wolfsburg, Madame Tussauds (Berlin) oder die Biosphäre Potsdam. Weiterhin präsentieren sich Anbieter von Klassenfahrten, Sprachreisen und -schulen, Bildungsprogramme und Netzwerke, die Antidiskriminierungsstellen des Bundes und die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien. Das Themenspektrum der Aussteller in der Lehrerlounge ist breit gefächert: Naturwissenschaft und Technik, Umwelt, Entwicklungspolitik, Ökonomie und Umgang mit Geld, Deutsche Geschichte und Digitale Medien. Das Vortragsprogramm informiert über das Angebot der Deutschen Digitalen Bibliothek, internationalen Schüleraustausch, Spracherwerb, Medizintechnik oder den "Green Day", den bundesweiten Orientierungstag für Umweltberufe. Die Lehrerlounge wird unterstützt von dem Unternehmen "koawach", das ein neuartiges Schokoladengetränk mit Guarana zur Verkostung anbietet.

Schulklassen können am 3. Juli 2015 von 9 bis 15 Uhr auf der YOU unterrichtsrelevante Themen aus einer neuen Perspektive entdecken. Ausgewählte Aussteller bieten Exkursionen zu 16 unterschiedlichen Themen an. Daran beteiligen sich unter anderem Sea Shepherd Deutschland e.V., die Telefonseelsorge Berlin e.V. oder die Flying Steps Academy. Mitarbeiter von Google halten Vorträge zum erfolgreichen Aufbau eines YouTube-Channels. Die Besucher können einen Berufs- und Studienwahltest oder eine Beratung zur Aus- und Weiterbildung in Anspruch nehmen. Kompetenzen im Bereich Internet fördert die "Think Big-Tour", bei der Geschäftsideen für die digitale Welt und Apps entwickelt sowie Videos gedreht werden. Auch ein Theaterstück zur Prävention von Cybermobbing steht auf dem Programm. Aufklärung zum Thema Lebensmittel sowie zahlreiche Sport- und Kunstaktivitäten runden das Angebot ab.

Die Anmeldung zu den Exkursionen ist für Schulklassen bis zum 19.06.2015 möglich. Nähere Informationen zu den einzelnen Touren und das Anmeldeformular sind zu finden unter http://www.you.de/YOUBerlin/Lehrerinformationen.

Mit dem Schulklassenticket können maximal 25 Schüler pro Schulklasse die YOU besuchen. Begleitende Lehrer erhalten den Eintritt kostenlos. Das Schulklassenticket kostet 35 Euro und gilt nur am Freitag, 3. Juli 2015. Es kann unabhängig vom Exkursionsprogramm vorab bestellt werden unter http://www.you.de. Während der Messe ist das Schulklassenticket an den Tageskassen am Eingang Halle 21 erhältlich. Mehr Infos zur YOU Berlin unter www.you.de, www.facebook.com/you.messe und instagram.com/you.berlin.

Über die YOU Berlin

Die YOU findet zum 17. Mal in Berlin statt. Sie versteht sich als Leitmesse für Jugendkultur. Veranstalter ist die Messe Berlin. Die YOU Berlin gliedert sich in zwei Hauptsegmente: Erlebnis-Events im Bereich "music.sports.lifestyle." und das Segment "Bildung.Karriere.Zukunft.". Erstmals erwartet die Besucher ein Eventpool mit Wassersportarten im Sommergarten. Fashion, Beauty, Games, Sport und YouTube-Stars stehen im Mittelpunkt des Unterhaltungsprogramms. Neben dem Segment "Bildung.Karriere.Zukunft." erhalten Jugendliche und Eltern auch im "Karriereformat YOUr jobaktiv" Tipps und Informationen für ihre berufliche Zukunft. In der Karrierehalle, die in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit ausgerichtet wird, präsentieren sich zahlreiche Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen, auf der Suche nach Nachwuchskräften.

Pressekontakt:

Astrid Zand YOU Berlin
Pressereferentin
Tel.: (030) 3038-2275
Fax: (030) 3038-912275
zand@messe-berlin.de
www.you.de
Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Messe Berlin GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: