Messe Berlin GmbH

ITB Berlin 2014: Startschuss für die führende Reisemesse der Welt

Berlin (ots) -

   - 10.147 Aussteller aus 189 Ländern 
   - Messegelände komplett belegt 
   - Travel Technology, Gay & Lesbian-Travel und Adventure & 
     Sustainable Travel wachsen weiter 
   - Zweites ITB Berlin Blogger Speed Dating bringt Unternehmen mit 
     internationalen Reisebloggern zusammen 
   - Große Zuwächse aus Asien, Indien und den arabischen Ländern  

Die ITB Berlin ist in diesem Jahr so international wie nie. In den 26 komplett ausgebuchten Hallen des Berliner Messegeländes präsentieren mehr als zwei Drittel internationale Aussteller ihre Angebote. Auch die Anzahl an internationalen Fachbesuchern (40 Prozent 2013) wird in diesem Jahr wieder deutlich zulegen - insgesamt werden 110.000 Fachbesucher erwartet. Vom 5. bis 9. März 2014 gibt die ITB Berlin einen repräsentativen Überblick über das globale Reiseangebot und wachstumsstarke Marktnischen. Mit der 48. Auflage der weltweit größten Reisemesse präsentieren sich 10.147 touristische Unternehmen (10.086 Aussteller 2013) aus 189 Ländern auf 160.000 Quadratmetern. Das Privatpublikum kann dieses Jahr wieder am Wochenende bei den Ausstellern direkt Reisen kaufen. Das diesjährige Partnerland Mexiko informiert über sein breit gefächertes Angebot in Halle 1.1 und richtet auch die Eröffnungsfeier am Vorabend der ITB Berlin im Internationalen Congress Centrum ICC Berlin aus. Im kommenden Jahr wird die Eröffnungsfeier dann bereits im neuen CityCube Berlin stattfinden.

Dr. Christian Göke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin GmbH: "Die ITB Berlin repräsentiert die gesamte Wertschöpfungskette der Industrie und bietet weltweit das ausgewogenste und internationalste Ausstellerportfolio. Auch als Wissensplattform ist die ITB Berlin führend. Aussteller und Fachbesucher erhalten einen repräsentativen Überblick über Trends und Innovationen sowie Informationen zur Erschließung neuer Märkte." Darüber hinaus zählen die Segmente Travel Technology und LGBT-Reisen (Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender) zu den wachstumsträchtigsten Segmenten der ITB Berlin, so Dr. Christian Göke weiter.

Zwei Premieren gibt es auf der ITB Berlin 2014 zu feiern. Der ITB Summit findet am Dienstag vor Messebeginn mit 600 geladenen Teilnehmern statt. Redner, darunter Lee McCabe, Head of Travel, Facebook, sprechen über Omni-Channel-Marketing und die Verzahnung von alten und neuen Kanälen. ITB Innovators ist eine neue Webplattform, in der 100 Travel & Marketing Innovationen gebündelt dargestellt werden. Begleitend werden vom 5. bis 7. März in einem Ausstellungsbereich in Halle 7.1b die Neuheiten gezeigt. Nils Müller, CEO TrendONE, prognostiziert auf dem ITB Berlin Kongress, wie die Menschen im Jahr 2025 reisen werden.

Top-Einkäufern der internationalen Reiseindustrie eröffnet die ITB Berlin dieses Jahr wieder den Zugang zum exklusiven Business-Zirkel mit zahlreichen Vorteilen. Rund 700 handverlesene Top-Einkäufer der internationalen Reisebranche sind 2014 Mitglied des Buyers Circle. Die Einkäufer kommen aus Europa, USA und Kanada, Südamerika, Australien, Asien und Afrika. Die Einkäufer verfügen zu 80 Prozent über eine direkte Entscheidungsbefugnis und repräsentieren ein Einkaufsvolumen von insgesamt 1,8 Milliarden Euro.

Pressekontakt:

Astrid Zand
Pressereferentin
ITB Berlin / ITB Asia
Messedamm 22
14055 Berlin
Tel.:+ 4930 3038-2275
Fax: + 4930 3038-2141
zand@messe-berlin.de
www.itb-berlin.de
www.itb-kongress.de

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Messe Berlin GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: