NDR Norddeutscher Rundfunk

"Hamburg hat die Wahl" - Kandidaten von Bündnis 90/Die Grünen, FDP und Linke im TV-Schlagabtausch

Hamburg (ots) - Nach dem TV-Duell von Hamburgs Erstem Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) gegen seinen CDU-Herausforderer Dietrich Wersich in der "Wahlarena" im NDR Fernsehen, treffen sich am Donnerstag, 12. Februar, die Spitzenkandidaten der anderen in der Bürgerschaft vertretenen Parteien um 21.00 Uhr in der Sendung "Hamburg hat die Wahl" zu einem Schlagabtausch. Jens Kerstan (Bündnis 90/Die Grünen), Katja Suding (FDP) und Dora Heyenn (Die Linke) stellen sich im Studio 3 des NDR in Hamburg-Lokstedt den Fragen von Susanne Stichler und Jürgen Heuer. "Hamburg hat die Wahl" wird regional nur in Hamburg ausgestrahlt; in den übrigen norddeutschen Ländern ist zur gleichen Zeit die Reihe "Länder - Menschen - Abenteuer" zu sehen.

Sendetermin: Donnerstag, 12. Februar, 21.00 Uhr, NDR Fernsehen

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Ralf Pleßmann
Tel.: 040/4156-2333



http://www.ndr.de
https://twitter.com/ndr

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: