"Goldene Kamera" für Charly Hübner: Gratulation von NDR Intendant Lutz Marmor

   | 

Hamburg (ots) - Lutz Marmor, NDR Intendant und ARD-Vorsitzender, gratuliert Charly Hübner zur "Goldenen Kamera". Der Schauspieler, der zum Ermittlerteam des NDR "Polizeiruf 110" aus Rostock gehört, hat am Sonnabend (2. Februar) in einer abendlichen Gala-Veranstaltung in Berlin den begehrten Preis der TV-Zeitschrift "Hörzu" erhalten.

Marmor: "Charly Hübner ist ein starker Typ. Seine große Stärke ist seine Authentizität - als TV-Kommissar im NDR-'Polizeiruf 110' aus Rostock ebenso wie in dem Fernsehfilm 'Unter Nachbarn' vom SWR. Herzlichen Glückwunsch zum Titel 'Bester Deutscher Schauspieler'!"

Die Jury entschied sich in dieser Kategorie für Charly Hübner für seine Darstellung des nach Zuwendung gierenden Soziopathen Robert in dem Thriller "Unter Nachbarn" vom SWR, aber auch des impulsiven Superbullen im Rostocker "Polizeiruf 110" vom NDR.

Der Jury der "Goldene Kamera" gehörten in diesem Jahr u. a. die Schauspieler Dietmar Bär und Suzanne von Borsody, "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers, Produzent Oliver Berben und "Heute-Show"-Moderator Oliver Welke. an. Den Jury-Vorsitz hatte "Hörzu"-Chefredakteur Christian Hellmann.

Pressekontakt:

NDR Presse und Information
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
presse(at)ndr.de
www.ndr.de