NDR Norddeutscher Rundfunk

"Wer hat's gesehen?": Das TV-Kultquiz mit Eva Herman
Sendetermin: Sonnabend, 6. Januar 2001, 22.00 Uhr in N3

    Hamburg (ots) - Nach dem erfolgreichen Start mit 500.000
Zuschauern und einem Marktanteil von 13,0 Prozent am Mittwoch nach
Weihnachten startet das TV-Kultquiz "Wer hat's gesehen?" im
Norddeutschen Fernsehen N3 am Sonnabend, 6. Januar, um 22.00 Uhr in
eine neue Runde. Wieder müssen sich drei Kandidaten erinnern: an
Stars, Melodien und Ereignisse der deutschen Fernsehgeschichte. Wer
spielte die weibliche Hauptrolle in "Die Unverbesserlichen"? Wer war
der Fernsehmoderator mit dem legendären Karo-Jackett? Die Antworten
auf diese und andere TV-Fragen erwartet Moderatorin Eva Herman.
    
    Diesmal müssen die Kandidaten Olaf Ebert aus Kellinghusen, Stefan
Mielchen aus Hamburg und Klaus Storm aus Lingen an der Ems ihr Wissen
unter Beweis stellen. Zunächst wählen sie Fragen aus fünf Rubriken:
Stars, Serien, Absurdes, Shows und Ereignisse. Dazu gibt es jeweils
vier Antwortmöglichkeiten - und nur eine ist richtig. Zu jeder Frage
folgt der passende Filmausschnitt.
    
    In Runde zwei geht es um Schnelligkeit, ein gutes Gehör und einen
TV-Kultstar, der im Studio anwesend sein wird. Nun heißt es: Wer
erkennt die Melodie? Um welches Produkt ging es bei Tilly? Und in
welchem Film hatte der Überraschungsgast seinen ersten großen
Auftritt? Der schnellere der beiden übrig gebliebenen Kandidaten muss
anschließend in der letzten Runde weitere fünf Fragen beantworten.
    
    Fotos in Druckqualität unter www.ard-foto.de , Rubrik "Suche"
(Titel eingeben), Passwort erhältlich über NDR-Fotostelle (Tel.:
040/4156-2306)
    
ots Originaltext: NDR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Dirk Meyer-Bosse
Norddeutscher Rundfunk
Pressestelle
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
Tel.: 040 / 4156-2304 o. -2312
Fax: 040 / 4156-2199
E-Mail: d.meyer-bosse@ndr.de

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: