Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische (Bielefeld): Polizeiexpertin: Staat ist für den Schutz der Frauen verantwortlich

Bielefeld (ots) - Bielefeld (nw). Der Staat mit seinen Sicherheitsorganen ist verantwortlich dafür, dass Frauen vor sexuellen Übergriffen geschützt werden - nicht die Frauen selbst. Diese Auffassung vertritt Heike Lütgert.und spricht nach den Silvester-Vorfällen von einer "Ohnmacht", die Frauen seitdem erleben "Es gab massive sexuelle Straftaten in Köln, bis hin zur Vergewaltigung. Sie haben keine Chance, wenn sie von mehreren Männern in Menschenmassen eingekreist und bedrängt werden. Hier hat der Staat die Verantwortung, dass so etwas nicht passiert. Wir können in solchen Situationen den Schutz nicht den Frauen übertragen", sagt die Dozentin für Kriminologie an der Fachhochschule Bielefeld der Neuen Westfälischen (Freitagsausgabe). Zuvor war Lütgert 15 Jahre Leiterin des Kriminalkommissariates Sexualdelikte.

Pressekontakt:

Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: