Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische (Bielefeld): Kommentar Anklage gegen Polizisten in Baltimore Rassistische Gleichung Dirk Hautkapp

Bielefeld (ots) - Es Erstaunen zu nennen wäre schlicht untertrieben. Der schwarze Teil Baltimores war sprachlos, als die Nachricht eintraf: Sechs Polizisten, die nach einem verunglückten Einsatz den Afroamerikaner Freddie Gray auf dem Gewissen haben, kommen vor Gericht.  Der volksfestartige Jubel darüber, dass die Justiz auf Basis erdrückender Indizien vorgeht, ist für den Rechtsstaat Amerika beschämend. Denn dass übergriffige Polizisten selbst bei tödlichem Ausgang von Übergriffen oft unbehelligt bleiben, ist für Schwarze die Standarderfahrung, nicht die Ausnahme. Eine Ursache dafür ist die von der Politik beförderte Verrohung, die im Laufe des gescheiterten Drogenkriegs zwischen Polizei und ethnischen Minderheiten Einzug gehalten hat. Schwarz = verdächtig = gefährlich: Diese zutiefst rassistische Gleichung ist in vielen Polizeibehörden bis heute ungeschriebenes Gesetz.  Ob die Polizisten ins Gefängnis gehen, ist völlig ungewiss. Geschworene halten nicht selten zu Cops.

Pressekontakt:

Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de
Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: