Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische (Bielefeld): CDU-Politiker Brok: Leute wie Koch braucht die Politik

Bielefeld (ots) - Bielefeld. Der Bielefelder CDU-Europapolitiker Elmar Brok hat den angekündigten Rückzug des hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch aus der Politik als "außerordentlich großen Verlust" für die Union bezeichnet. Der in Bielefeld erscheinenden Tageszeitung Neue Westfälische (Mittwochausgabe) sagte Brok, Koch sei "ein Mann, der Mut hat, der ehrlich ist und der Sachverstand hat. Koch war auch bereit, unbequem zu wirken und nicht Sachfragen deshalb auszusparen, um populär zu sein. Solche Leute braucht man in der Politik, und deshalb wird er dort als prägende Figur sehr stark fehlen." Kochs Vorstoß, auch die Bildung und Kinderbetreuung nicht vom Sparen auszunehmen habe mit der aktuellen Entscheidung nichts zu tun, so Brok. "Der Rücktritt hat mich nicht überrascht, nur der Zeitpunkt. Es war seit einiger Zeit klar, dass das seiner Lebensplanung entspricht."

Pressekontakt:

Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: