Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische: Schießbahnen in Schulen Sorglosigkeit BERNHARD HÄNEL

    Bielefeld (ots) - Man kann sich vieles vorstellen, nicht aber, dass unter Schuldächern legal geballert wird und Waffen lagern. Das aber passiert in NRW, aber wohl kaum nur hier. Meist wissen nicht einmal die Schulleiter, was nach Schulschluss in den Schulen passiert. Selbst wenn sie es wussten, sie konnten es nicht ändern. Unsensible Kommunalpolitiker ließen zu, dass Lernorte zu Schießbahnen wurden. Dies abzustellen, ist deren Aufgabe. Schulministerin Sommer sollte sich aber schnellstens einen Überblick über die Zahl der Übungsstätten verschaffen. Die Sorglosigkeit der Aufsichtsbehörden kann einem Sorge machen.

Pressekontakt:
Neue Westfälische
Jörg Rinne
Telefon: 0521 555 276
joerg.rinne@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: