Ostsee-Zeitung

Ostsee-Zeitung: OSTSEE-ZEITUNG Rostock zu Gauck/Präsidentenwahl

Rostock (ots) - Joachim Gauck hätte ein gemeinsamer Kandidat sein können. Er ist ob seiner Geradlinigkeit in allen politischen Lagern geschätzt, bei manchen verhasst. Übrigens in Ost und West. Der Rostocker wäre also unabhängig genug für das Amt des Bundespräsidenten - auch weil er aus bitterer Erfahrung weiß, wie Freiheit wirklich schmeckt. Die Wahl Gaucks wäre ein Zeichen in diesen Zeiten. Er würde in dem Amt alle politischen Strömungen vereinen wie kein anderer. Er bliebe aber schwer berechenbar für Parteien und ihre Taktiker. Aus diesem Grund wird Gauck gegen den smarten Wulff das Nachsehen haben. Schade.

Pressekontakt:

Ostsee-Zeitung
Thomas Pult
Telefon: +49 (0381) 365-439
thomas.pult@ostsee-zeitung.de

Original-Content von: Ostsee-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostsee-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: