Ostsee-Zeitung

Ostsee-Zeitung: OSTSEE-ZEITUNG Rostock zur Vermögenssteuer

    Rostock (ots) - Es gibt einleuchtende Argumente gegen die Vermögenssteuer. Es gibt aber auch noch viel einleuchtendere Gründe dafür, sie wieder zu erheben. Der vielleicht wichtigste: Sie ist ein Symbol für Solidarität. Denn unsere Gesellschaft läuft seit 20, 30 Jahren Gefahr zu vergessen, wie wichtig Solidarität für ihren inneren Zusammenhalt ist. Das untere Drittel der Bevölkerung, neudeutsch Prekariat genannt, hat sich schon weitgehend aus dieser Gemeinschaft verabschiedet. Weil die Menschen das Gefühl haben, ihnen werde immer nur genommen, während "die da oben" sich die Taschen vollstopfen dürfen. Da wäre eine Vermögenssteuer für Millionäre ein Signal, dass die Politik endlich gegensteuern will.

Pressekontakt:
Ostsee-Zeitung
Thomas Pult
Telefon: +49 (0381) 365-439
thomas.pult@ostsee-zeitung.de

Original-Content von: Ostsee-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostsee-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: