Der Kinderkanal ARD/ZDF

Wie ein Ameisenbiss aus einem schüchternen Jungen einen Superhelden macht
Spannender LOLLYWOOD-Film "Antboy" (NDR) am 28. Oktober bei KiKA

Erfurt (ots) - Auf der Flucht vor zwei fiesen Mitschülern versteckt sich der schüchterne zwölfjährige Pelle in einem Gebüsch und wird dort von einer Ameise gebissen - ein Biss, der sein Leben verändert: Als Superheld rettet er von nun an Freunde aus brenzligen Situationen - zu sehen bei KiKA am 28. Oktober um 19:30 Uhr bei LOLLYWOOD.

Pelle leidet sehr darunter, dass ihn niemand beachtet. Doch alles wird anders, als er eines Tages von einer mutierten Ameise gebissen wird. Auf einmal ist Pelle unglaublich stark, reißt ungewollt Türen aus den Angeln und hat einen unstillbaren Hunger auf Süßes. Während Pelle zunächst ratlos ist, erkennt sein Freund, der Comic-Fan Wilhelm sofort, was Sache ist: Pelle hat Superkräfte!

Gemeinsam entwickeln die Freunde ein Kostüm, das aus Pelle einen echten Superhelden machen soll. Und tatsächlich wird der maskierte Junge als Antboy schon nach kurzer Zeit in der Stadt ein Star. Doch dann wird Pelles Klassenkameradin Amanda entführt. Beim Rettungsversucht steht Pelle schon bald einem fiesen Schurken gegenüber: dem Floh. Werden die tierische Kräfte der Ameise und sein Verstand genügen, damit Pelle Amanda befreien und den Entführer in die Flucht schlagen kann?

Ironisch spielt der Film, basierend auf der gleichnamigen dänischen Kinderbuchreihe von Kenneth Bøgh Andersen, mit den Klischees von Superheldenfilmen. KiKA zeigt "Antboy" (NDR) am 28. Oktober um 19:30 Uhr bei LOLLYWOOD. Verantwortlicher Redakteur der dänisch-deutschen Koproduktion beim NDR ist Ole Kampovski.

Zur Voransicht finden registrierte Nutzer den Film in der KiKA-Presselounge im Bereich "Presse Plus".

Pressekontakt:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: