Der Kinderkanal ARD/ZDF

Wenn das Meer Geschichten anschwemmt
Premiere der Animationsserie "Lilys Strandschatz Eiland" ab 29. Mai bei KiKA

Erfurt (ots) - Auf der Insel "Strandschatz Eiland" erschafft die fünfjährige Lily in ihrer Fantasie eine Welt voller Freundschaft und Abenteuer mit aus Strandfundstücken gebastelten Tieren. Premiere feiert die Serie ab 29. Mai täglich um 18:35 Uhr bei KiKA.

Lily lebt zusammen mit ihrem Vater auf einer Insel. Sie wohnen in einer kleinen Strandhütte, die bis unter das Dach mit allerlei Schätzen gefüllt ist, die das Meer am Strand anschwemmt. Während ihr Vater aus Strandgut Möbel zimmert, sprüht Lily vor Ideen und schafft aus unscheinbaren Fundstücken wie Specksteinen, Keramikscherben und Plastikkordeln kleine Tierfiguren.

Lily erfindet Hunde, Hennen, Bullen und ein Mäusetrio. Sie stellt sich vor, dass ihre Tiere auf der Nachbarinsel lebendig werden und gemeinsam mit ihr in der herzlichen und manchmal etwas exzentrischen Gemeinschaft Abenteuer erleben.

Die Serie "Lilys Strandschatz Eiland" fördert Kreativität sowie soziales Verhalten und stellt den Wert von Freundschaft in den Mittelpunkt. Kinder finden durch das einzigartige Legetechnik-Design zusätzlich Impulse für mehr Umweltbewusstsein und zum Upcycling. Die Serie mit fantasie-anregenden Geschichten gewann 2016 den British Animation Award als beste Vorschulserie und wurde für den "Tricks for Kids"-Wettbewerb des 23. Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart ausgewählt.

Die 52 Abenteuer von "Lilys Strandschatz Eiland" zeigt KiKA täglich ab 29. Mai um 18:35 Uhr in Doppelfolgen. Verantwortliche Redakteurinnen bei KiKA sind Tina Sicker und Sabine Scheuring.

Pressekontakt:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: