Der Kinderkanal ARD/ZDF

Kikania macht Lust auf Bücher
Am 18. September wird der erste Kikania-Buchtipp in einem außergewöhnlichen Kurzfilm vorgestellt

    Erfurt (ots) - Unschuldig verurteilt findet sich Stanley Yelnats
in einer Jugendbesserungsanstalt wieder. Der Teenager ist der Held
des Buches "Löcher - Die Geheimnisse von Green Lake" von Louis
Sachar.
    
    Ungewöhnliche Kurzfilme präsentieren in Zukunft regelmäßig die
Kikania-Buchtipps: Ein Kind kommt in seiner Alltagswelt mit einem
Buch in Berührung, es beginnt zu lesen und die Grenzen zwischen
Realität und Erzählung verschwinden. Wie bei Stanley, der in der
Wüste riesige Löcher graben muss. Der Kurzfilm macht Lust aufs Lesen
und das spannende Ende der Geschichte wird natürlich nicht verraten.
    
    Der erste Kikania-Buchtipp wird während des Live-Treffpunktes am
18. September gezeigt. Die Buchtipps sind das Ergebnis einer
Kooperation zwischen dem Kinderkanal und der Stiftung Lesen. Diese
Initiative vermittelt mit zahlreichen Projekten Spaß am Lesen und
wird von vielen Medienpartnern und Kultursponsoren unterstützt.
Experten der Stiftung Lesen treffen für den Kikania-Buchtipp eine
Vorauswahl von fünf empfehlenswerten Kinderbüchern. Eine Jury
bestehend aus Zuschauern des KI.KA wählt dann das beste Buch für die
filmische Umsetzung als Kikania-Buchtipp aus. Alle von der Stiftung
Lesen ausgewählten Bücher werden übrigens unter www.kika.de gezeigt.
    
    
ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Weitere Informationen:
Der Kinderkanal ARD/ZDF
Presse & PR
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Tel. 0361/218-1825
Fax 0361/218-1831

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: