Der Kinderkanal ARD/ZDF

Lassie-Fieber im KI.KA
Täglich gehen unzählige Mails und Dankesbriefe von Fans beim KI.KA ein

    Erfurt (ots) - Millionen von Kindern sind mit ihm aufgewachsen,
und auch heute hat er seinen festen Platz im Kinderzimmer: Lassie,
der wohl berühmteste Hund der Welt, fesselt auch 63 Jahre nach seiner
Erstausstrahlung im KI.KA jeden Mittag Tausende von Fans mit neuen
Abenteuern.
    
    Seit 11. Juli 2001 ist der treue Vierbeiner wieder im Einsatz - im
KI.KA ist die Collie-Hündin derzeit wochentags um 13:35 Uhr in 52
neuen Folgen zu sehen. Die Begeisterung für Lassie ist nach wie vor
ungebrochen: Jeden Tag erreichen den Sender unzählige Mails und
Briefe von begeisterten Kindern. Der Fernseh-Klassiker kann damit
locker mit neueren Fernsehformaten, wie den Pokemons mithalten, wie
die Einschaltquoten zeigen.
    
    Besonders unter den Drei- bis Fünfjährigen scheint ein wahres
Lassie-Fieber ausgebrochen zu sein: Die ersten zwölf Folgen sahen im
Schnitt 34,9 Prozent der jungen Zuschauer, rekordverdächtige 48,2
Prozent der Drei- bis Fünfjährigen verfolgten den vierten Teil der
Serie). Eine Welle der Begeisterung hat der KI.KA mit der neuen
Auflage der Tierserie auch bei den Eltern ausgelöst. (Quelle: GfK/AGF
PC#TV, Kinder 3-13 Jahre, BRD Gesamt, KaSat-Haushalte, Montag bis
Sonntag, 6:00 bis 19:00 Uhr.
    
    Die kanadische Neuverfilmung wurde von 1996 bis 1999 von
Cinar/Polygram produziert. Regie führte von John Bell. Die Abenteuer
von Lassie gibt es noch bis zum 20. September montags bis freitags,
jeweils um 13:35 Uhr, im KI.KA.
    
ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Informationen:
Der Kinderkanal ARD/ZDF
Presse & PR
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Tel. 0361/218-1825
Fax 0361/218-1831

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: