Der Kinderkanal ARD/ZDF

KI.KA-Programm beim Deutschen Fernsehpreis
Erstmalige Nominierung zweier Kinderprogramme in den Rubriken "Beste Serie" und "Beste Information"

Erfurt (ots) - Gerade weil sich unter den zwölf Kategorien dieser Auszeichnung keine speziell an Produktionen für Kinder- und Jugendliche richtet, ist der Nominierungserfolg sehr hoch zu bewerten. Zum ersten Mal in der Geschichte des Deutschen Fernsehpreises konnten sich in diesem Jahr zwei Angebote für die jüngere Zielgruppe in diesen beiden Rubriken bei der Jury aus rund 1.200 Programmvorschlägen durchsetzen.

In der Kategorie "Beste Serie" ist die erste deutsche Echtzeit-Serie für Kids "Allein gegen die Zeit" (NDR) nominiert. In der spannenden Produktion für die ältesten KI.KA-Zuschauer treten fünf Jugendliche gegen eine Gruppe von Geiselnehmern in ihrer Schule an. Prominent besetzt wurde unter anderem mit der erfolgreichen Jungschauspielerin Janina Fautz (u.a. "Das weiße Band") und Peter Lohmeyer (u.a. "Das Wunder von Bern"), ausgezeichnet mit dem Deutschen Filmpreis und dem Bayerischen Fernsehpreis. "Allein gegen die Zeit" ist eine Gemeinschaftsproduktion der Askania Media und der Bavaria Fernsehproduktion unter Federführung des NDR mit MDR, KI.KA, WDR, gefördert von Medienboard Berlin/Brandenburg. Verantwortlicher Redakteur beim NDR ist Ole Kampovski.

Im Wettbewerb um die "Beste Information" geht die Kindernachrichtensendung "logo! Die Welt und ich" (ZDF tivi) an den Start. Mit aktuellen Informationen aus Politik und Zeitgeschehen, Umweltthemen oder interessanten Highlights aus der Kinder- und Jugendwelt steht "logo!" seit über zwei Jahrzehnten besonders für eins: für aktuelle und qualitativ hochwertige Inhalte, stets vom Ort des Geschehens und auf Augenhöhe mit den Zuschauern. Seit Januar 2010 erweiterte der KI.KA die Sendefläche und zeigt "logo! Die Welt und ich" fortan täglich im Abendprogramm. Verantwortliche Redakteure bei ZDF tivi sind Eva Radlicki und Markus Mörchen.

Die 12. Verleihung des "Deutschen Fernsehpreises" findet am 9. Oktober 2010 statt.

Pressekontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: